Startseite / Schlagwortarchiv: Stadtfeuerwehr Tulln

Schlagwortarchiv: Stadtfeuerwehr Tulln

Februar, 2017

  • 22 Februar

    NÖ/ Bez. TU: Acht PKW bei Brand einer Müllinsel beschädigt!

    Am 20.02.2017 wurde die Stadtfeuerwehr um 03:18 Uhr zum Brand der Müllinsel des Tullner Studentenwohnheimes alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Tanklöschfahrzeuges an der Einsatzadresse stand die gesamte Müllinsel in Vollbrand und das Feuer hatte bereits auf einen abgestellten PKW übergegriffen. Mit schwerem Atemschutz ausgerüstete Feuerwehrmänner begannen daher sofort die Brandausbreitung ...

August, 2016

  • 21 August

    NÖ/ Bez. TU: Entstehungsbrände in Tullner Studentenwohnheim

    Am 20.08.2016 wurde die Stadtfeuerwehr um 03:28 Uhr zu einer weitern Brandmeldeanlagen-Auslösung im Studentenwohnheim Tulln alarmiert. Die Brandmeldeanlage des Tullner Studentenwohnheimes hatte bereits mehrmals in den letzten Wochen Brände gemeldet. Waren es am 26. und 31. Juli 2016 zwei Brandeinsätzen, welche durch unglückliche Umstände, Missgeschicke und Unachtsamkeit ausgelöst wurden und ...

Januar, 2014

  • 21 Januar

    NÖ/ Bez. TU: Pkw gegen Lkw in Neuaigen

    Die Freiw. Feuerwehr Neuaigen forderte am 21.01.2014 um 16:15 Uhr die Stadtfeuerwehr Tulln zur Unterstützung bei der Bergung eines LKW-Hängerzuges auf der Bundesstraße 19 an. Eine 30-jährige Lenkerin aus Sigmundsherberg war mit ihrem Audi A3 Richtung Tulln unterwegs, als sie kurz vor der Schmidabachbrücke mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern geriet. ...

  • 18 Januar

    NÖ/ Bez. TU: LKW steckt in Tullner Eisenbahnunterführung

    Am Samstag, 18.01.2014, wurde die Stadtfeuerwehr Tulln um 07:21 Uhr zu einer LKW-Bergung bei der Eisenbahnunterführung in der Bahnhofstraße alarmiert. Ein unachtsamer, 40-jähriger Lenker eines Kühltransporters übersah die Höhenangaben vor der Eisenbahnunterführung und blieb aufgrund der Fahrzeughöhe in der vorgebauten Höhenkontrolle stecken. Die Maximalhöhe dieser in der Innenstadt befindlichen Unterführung ...

September, 2013

  • 27 September

    NÖ/ Bez. TU: Güterzugbrand am Hauptbahnhof Tulln

    Exakt 14 Tage nach dem Triebfahrzeugbrand am Tullner Hauptbahnhof wurde die Stadtfeuerwehr Tulln am 27.09.2013 um 05:28 Uhr erneut zu einem Brandeinsatz am Hauptbahnhof alarmiert. Der ÖBB-Notfallkoordinator meldete eine vorerst noch undefinierbare Rauchentwicklung an einem Richtung Hauptbahnhof Tulln fahrenden Güterzug über Notruf an die NÖ Landeswarnzentrale wobei in der Meldung ...

August, 2013

  • 27 August

    NÖ/ Bez. TU: Bootsbergung auf der Großen Tulln

    Am 26.08.2013 wurde die Stadtfeuerwehr um 17:24 Uhr zu einer Bootsbergung auf der Großen Tulln, zwischen der Kronauer Brücke und der Mündung in die Donau, alarmiert. Der 40-jährige Besitzer eines Sportbootes hat dieses zwei Tage zuvor nach einer Fahrt auf der Donau am westlichen Ufer der Großen Tulln an einem ...

Juli, 2013

  • 5 Juli

    NÖ/ Bez. TU: Fahrzeugbrand in Tulln

    Am 05.07.2013 wurde die Freiw. Feuerwehr Tulln-Stadt um 01:51 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in der Anton-Bruckner-Straße alarmiert. Auf dem Parkplatz einer Wohnhausanlage ist aus bislang unbekannter Ursache ein abgestellter Geländewagen in Brand geraten. Ein Wohnungsmieter bemerkte den Brand, alarmierten über Notruf die Feuerwehr und führte erste Löschversuche mit einem Handfeuerlöscher ...

Juni, 2013

  • 26 Juni

    NÖ/ Bez. TU: Verkehrsunfall in Tulln

    Die Polizei forderte am 24.06.2013 die Stadtfeuerwehr Tulln um 12:25 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der Landesstraße B213 an. Ein 59-jähriger Lenker aus Tulln war mit seinem VW Passat auf der Landesstraße B213 vom Flachberg kommend in Richtung Staasdorf unterwegs. Im Kreisverkehr mit der L2090 kam es aus bislang unbekannter ...

  • 20 Juni

    NÖ/ Bez. TU: Reisebus drohte beim Tullner Yachthafen abzustürtzen

    Am 19.06.2013 wurde die Stadtfeuerwehr Tulln um 23:48 zu einer Fahrzeugbergung im Bereich der Zufahrt zum Tullner Yachthafen alarmiert. Bei der Ausrückemeldung an die NÖ Landeswarnzentrale wurde mitgeteilt, dass es sich aufgrund weiterer eingelangter Notrufe, um einen Reisebus mit 21 Fahrgästen handelt. Der Bus eines bayrischen Reiseunternehmens war auf dem ...

Mai, 2013

  • 11 Mai

    NÖ/ Bez. TU: PKW durchschlug Wildschutzzaun auf der S5

    Am 10.05.2013 wurde die Stadtfeuerwehr Tulln um 17:21 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der Stockerauer Schnellstraße Richtung Wien alarmiert. Ein 27-jähriger Lenker aus Wien war mit seinem Opel Astra in Fahrtrichtung Wien unterwegs, als er bei Strkm. 7.5 auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Opel ...

April, 2013

  • 28 April

    NÖ/ Bez. TU: Verkehrsunfall – Pkw gegen Pkw

    Am 27.04.2013 wurde die Stadtfeuerwehr Tulln um 12:18 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Frauentorgasse im Kreuzungsbereich mit der Rochusgasse alarmiert. Die Lenkerin eines Toyota Yaris hat im Kreisverkehr die Kontrolle über ihren Kleinwagen verloren, sodass sie zuerst mit den rechten Rädern über einen Gehsteig geriet und anschließend in die ...

  • 28 April

    NÖ/ Bez. TU: Nisthilfen für Vögel mit Drehleiter im Tullner Aubad montiert

    Im Tullner Landeskindergarten VI in der Hafenstraße wurde ein Projekt mit dem Ziel die Kinder an den Natur- und Tierschutz heranzuführen durchgeführt. Mit Unterstützung von Frau Mag. Christiane Schiller vom Blauen Kreis – Zoologische Gesellschaft Österreichs für Tier- und Artenschutz – wurde mit den Kindern das Thema heimische Vögel kindgerecht ...

März, 2013

  • 23 März

    NÖ/ Bez. TU: Sonnen-Apotheke Tulln unterstützt Zeckenschutzimpfung der Stadtfeuerwehr Tulln

    Aufgrund der seit 1996 geänderten Anspruchsvoraussetzung für die kostenlose Teilnahme an der FSME-Schutzimpfungsaktion der AUVA organisiert die Stadtfeuerwehr Tulln seither für die aktiven Mitglieder die Impfstoffe um den Impfschutz weiterhin zu erhalten. Das FSME-Virus ist über den gesamten europäisch-asiatischen Kontinent verbreitet. Das Risiko an einer FSME zu erkranken, ist in ...

  • 3 März

    NÖ/ Bez. TU: Tierrettung in Tulln – Katze auf Baum!

    Am Samstag, 02.03.2013, wurde die Stadtfeuerwehr Tulln um 14:51 Uhr zu einer Tierrettung in der Etzelgasse alarmiert. Die 3-jährige Maine-Coon-Katze „Selior“ hat sich auf einem Baum am Nachbargrundstück verstiegen und saß bereits seit zwei Tagen in rund acht Meter Höhe fest. Da die Rettungsversuche des Besitzers trotz Unterstützung der Nachbarn ohne Erfolg blieben, rief er ...

Februar, 2013

  • 22 Februar

    Erneuter Wintereinbruch führt zu zahlreichen Unfällen! (Update: 23:30)

    Der erneute Wintereinbruch der in der Nacht auf Freitag über NÖ gezogen ist, brachte zahlreiche Verkehrsunfälle mit sich. Die Einsatzkräfte standen im Dauereinsatz um Fahrzeuge, die auf der schneeglatten Fahrbahn verunfallt sind zu bergen. Verkehrsunfall B18 Berndorf (Bez. Baden) Ein Lenker kam von der schneeglatten Fahrbahn ab, stürzte über eine ...

  • 14 Februar

    NÖ/ Bez. TU: Verkehrsunfall auf der S5

    Am 13.02.2011 wurde die Stadtfeuerwehr Tulln um 19:33 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person auf der S5 Richtung Wien alarmiert. Eine 30-jährige Wienerin war mit ihrem Toyota Aigo in Fahrtrichtung Wien unterwegs, als sie bei Straßenkilometer 4.5 aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug auf der ...

  • 11 Februar

    NÖ/ Bez. TU: Fahrzeugbergung beim Kreisverkehr „Donauweibchen“

    Am 10.02.2013 wurde die Stadtfeuerwehr Tulln um 17:18 Uhr zu einer Fahrzeugbergung beim Kreisverkehr „Donauweibchen“ alarmiert.  Eine 45-jähriger Lenkerin aus Tulln war mit einem Chevrolet Cruze, welcher mit Sommerreifen ausgestattet war,  bei der Abfahrt von der Alten Donaubrücke auf der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen gekommen und landete in der Brunnenanlage des Kreisverkehrs. ...

  • 1 Februar

    NÖ/ Bez. TU: Zusammenstoß zweier Pkws im Stadtgebiet

    Am 31.01.2013 wurde um 14:55 Uhr die Stadtfeuerwehr zu einem Verkehrsunfall im Tullner Stadtgebiet alarmiert. Im Kreuzungsbereich Rudolf Buchinger Straße mit der Wildgasse waren zwei Fahrzeuge kollidiert. Die beiden Lenkerinen, welche alleine in ihren Fahrzeugen unterwegs waren, blieben bei dem Zusammenstoß unverletzt. Der beschädigte Toyota wurde auf das Abschleppfahrzeug verladen ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen