Startseite / Schlagwortarchiv: FF Stadt Haag

Schlagwortarchiv: FF Stadt Haag

November, 2017

  • 9 November

    NÖ/ Bez. AM: THL-Tag in Haag

    Am vergangenen Wochenende (04.11.2017)  fand in Haag ein technischer Hilfeleistungstag statt. Feuerwehren aus dem Abschnitt hatten die Möglichkeit bei einem Stationsbetrieb gemeinsam mit dem Samariterbund und dem Roten Kreuz die Menschenrettung aus diversen Fahrzeugen sowie aus verschiedenen Lagen zu Üben. Auf den Zahlreihen Stationen konnten unterschiedliche Rettungstechniken erlernt und altes ...

Mai, 2017

  • 9 Mai

    NÖ/ Bez. AM: Autobahn Bergung – A1 Haag

    Zu einer Autobahnbergung wurde am Montag (08.05.2017) kurz nach 23 Uhr die FF Stadt Haag auf die A1 Richtung Wien alarmiert. Bei einem Klein Lkw lösten sich aus noch unbekannter Ursache während der Fahrt die Radmuttern, worauf der Autotransporter in Folge auf dem Pannenstreifen halten musste. Seitens der Feuerwehr Stadt ...

März, 2017

  • 29 März

    NÖ/ Bez. AM: Lkw Unfall nach Reifenplatzer auf der A1 bei Haag

    Während die Feuerwehren im Haager Gemeindegebiet noch mit den Löscharbeiten beim Wohnhausbrand beschäftigt waren, wurde ein weiterer Einsatz auf der Autobahn (A1) alarmiert. Ein Lkw ist nach einem Reifenplatzer gegen die Betonmittelleitwand gestoßen und lag folglich an dieser an. Unverzüglich wurde ein Technischer Trupp vom Brandort zur neuen Einsatzstelle auf ...

  • 28 März

    NÖ/ Bez. AM: Großbrand in Wohnhausanlage in Haag

    Etwa 120 Feuerwehrleute von 10 Feuerwehren standen seit den Mittagsstunden (28-03-2017) bei einem Großbrand in einer Wohnhausanlage in Haag (Bezirk Amstetten) im Einsatz. Das Feuer dürfte in einer Mansardenwohnung ausgebrochen sein. Eine Bewohnerin wurde ins Spital gebracht. Das Feuer dürfte sich in der dreistöckigen Wohnhausanlage rasend schnell ausgebreitet haben. Laut ...

  • 20 März

    NÖ/ Bez. AM: Schwerer Verkehrsunfall auf der A1 zw. Haag und Oed

    Am Montagnachmittag (20.03.2017) wurde die FF Stadt Haag zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Westautobahn (A1) Richtung Wien alarmiert. Zwischen Haag und Oed kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Auffahrunfall zweier Fahrzeuge. Drei Insassen erlitten dabei zum Teil schwere Verletzungen und mussten vom Rettungsdienst versorgt und folglich ins ...

Februar, 2017

  • 27 Februar

    NÖ/ Bez. AM: Schwerer VU mit eingeklemmter Person nach Frontalunfall- L85 Haag

    Zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW wurden die FF Stadt Haag am 27.02.2017 gegen 07:30 Uhr alarmiert. Auf der L85 Richtung St.Valentin kollidierten aus bislang unbekannter Ursache zwei PKW frontal miteinander. Das Rote Kreuz versorgte die Verletzten beim Eintreffen der Feuerwehr bereits. Nach Lagererkundung durch Feuerwehrkommandant HBI Zöchlinger Andreas wurde ...

  • 26 Februar

    NÖ/ Bez. AM: Totalsperre der A1 bei St. Valentin nach schweren Verkehrsunfall!

    Am Sonntagvormittag (26.02.2017) wurden die Feuerwehren St. Valentin und Stadt Haag zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die A1 Richtung Wien gerufen. Im Bereich St. Valentin kam ein Lenker mit Wiener Kennzeichen aus noch unbekannter Ursache ins schleudern und überschlug sich. In Folge kam das Fahrzeug auf dem Dach ...

  • 4 Februar

    NÖ/ Bez. AM: Serienunfall auf der A1

    Auf der Westautobahn (A1) ist es am Samstagnachmittag im Urlauberreiseverkehr zu mehreren Auffahrunfällen gekommen. Bei St. Valentin (Bezirk Amstetten) waren gleich zwölf Fahrzeuge in eine Karambolage verwickelt. Bei der Unfallserie wurden sechs Personen leicht verletzt, darunter auch ein elfjähriges Kind. Philipp Gutlederer vom Bezirksfeuerwehrkommando Amstetten sprach von mehreren Unfallstellen. Durch ...

  • 4 Februar

    NÖ/ Bez. AM: Pkw Vollbrand auf der A1 bei Haag

    Am Freitagnachmittag (03.02.2017) wurde die Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag zu einem Pkw Brand auf die Westautobahn (Rifb. Wien) kurz nach der Auffahrt Haag gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte unter der Leitung von HBI Andreas Zöchlinger stand der Pkw bereits in Vollbrand. Erste Löschversuche der ASFINAG schlugen aufgrund der hohen ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen