Startseite / Schlagwortarchiv: FF St. Georgen im Attergau

Schlagwortarchiv: FF St. Georgen im Attergau

August, 2012

  • 9 August

    OÖ/ Verkehrsunfall St. Georgen im Attergau

    Die FF St. Georgen im Attergau wurde am 9. August um 10 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahnauffahrt St. Georgen gerufen. Beim Eintreffen an der Unfallstelle waren die verletzten Personen bereits vom Roten Kreuz erstversorgt und zum Teil ins Krankenhaus abtransportiert. Die Feuerwehr musste ausgelaufenes Motoröl binden und unterstützte ...

Mai, 2012

  • 15 Mai

    OÖ/ Volksbank unterstützt die FF St. Georgen im Attergau

    Die Volksbank St. Georgen im Attergau unterstützte die FF St. Georgen mit einer großzügigen Spende in der Höhe von € 1.000,-. Die gespendete Summe wurde unter anderem zum Ankauf von 12 Stück Handfunkgeräten verwendet, welche der Mannschaft im Lotsendienst zur Vereinfachung der Kommunikation untereinander dienen. Die Feuerwehr hat diese Investition ...

Januar, 2012

  • 7 Januar

    OÖ/ Umweltalarm in St. Georgen

    Am 07.01.2012 um 15:04 Uhr wurden wir zu einem Technischen Einsatz  nach Thalham  gerufen. Beim Umpumpen einer Güllegrube ist aus ungeklärter Ursache ein Teil der Jauche ausgetreten und in einen kleinen Bach geflossen, welcher anschließend in die Dürre Ager mündet. Seitens der Feuerwehr wurde der kleine Bach aufgestaut und das ...

  • 2 Januar

    OÖ/ Wohnhausbrand in St. Georgen im Attergau

    Am 02.01.2012 um 12:01 Uhr wurde die FF St. Georgen zu einem Wohnhausbrand in die Attergaustraße gerufen. Bei unserem Eintreffen schlugen bereits Flammen und dichter Rauch aus dem Wohnhaus, Sofort machte sich ein Atemschutztrupp bereit zum Innenangriff, beim Vordringen zum Brandherd wurde eine Verletzte Person gefunden welche schwere Brandverletzungen unbestimmten ...

Dezember, 2011

  • 15 Dezember

    OÖ: Kaufhausbrand in St. Georgen im Attergau

    Am 15.12.2011 um 07:19 Uhr wurden wir zu einem Zimmerbrand in die Attergaustraße gerufen. Am Einsatzort eingetroffen stellten wir fest, dass es sich um ein Kaufhaus handelte: Im ersten Stock war aus noch nicht geklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Durch einen Innenangriff mit schwerem Atemschutz und Unterstützung eines Hochleistungslüfters konnte ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen