Startseite / Schlagwortarchiv: FF Prellenkirchen

Schlagwortarchiv: FF Prellenkirchen

Juli, 2015

  • 22 Juli

    NÖ/ Bez. BL: Flurbrand in Prellenkirchen

    Die FF Prellenkirchen wurde am 22. Juli 2015 gegen 09:00 zu einem Flurbrand Richtung Edelstal alarmiert. Ein abgeerntetes Feld hatte aus unbekannter Ursache zu brennen begonnen. Mit der Unterstützung von 3 Traktoren mit Bodenbearbeitungsgeräten bzw. einem Pumpenfass konnten die eingesetzten Kräfte den Brand rasch löschen. Insgesamt stand die FF Prellenkirchen ...

Mai, 2015

  • 30 Mai

    NÖ/ Bez. BL: Verkehrsunfall – L165 Prellenkirchen

    Die FF Prellenkirchen wurde am 29. Mai 2015 um 15:53 zu einer Fahrzeugbergung auf die L165 Richtung Edelstal alarmiert. Zwei PKW waren aus unbekannter Ursache seitlich kollidiert und im Straßengraben bzw. in einem Feld zu stehen gekommen. Verletzt wurde dabei niemand. Die Bergung des Porsches übernahm ein privates Abschleppunternehmen. Der ...

Dezember, 2014

  • 14 Dezember

    NÖ/ Bez. BL: Schwerer Verkehrsunfall in Prellenkirchen

    Die FF Prellenkirchen wurde am Samstag, den 13. Dezember 2014 um 13:32 durch Florian NÖ zu einem Verkehrsunfall auf die Obere Hauptstrasse alarmiert. Aus unbekannter Ursache sind zwei Fahrzeuge im Ortsgebiet frontal zusammengestoßen, wobei eine Person schwer verletzt wurde. Durch einen zufällig anwesenden Arzt wurde eine Erstversorgung durchgeführt, und die ...

Juni, 2014

  • 22 Juni

    NÖ/ Bez. BL: Verkehrsunfall in Prellenkirchen

    Die FF Prellenkirchen wurde am 22. Juni 2014 um 16:48 zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage zu einer Fahrzeugbergung auf der Hauptstrasse alarmiert. Dieses Mal kam es am Hauptplatz zu einem spektakulären Verkehrsunfall. Ein PKW Lenker verlor aus unbekannter Ursache, von B.D.Altenburg kommend, die Herrschaft über sein Fahrzeug. Das Auto ...

April, 2014

  • 23 April

    NÖ/ Bez. BL: Fahrzeugbrand – Prellenkirchen

    Die FF Prellenkirchen wurde am 22. April 2014 um 14:08 zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Ein, im Bereich des Parks abgestellter, PKW begann aus unbekannter Ursache im Motorraum zu brennen. Mittels Hochdruck Schnellangriffseinrichtung des Rüstlöschfahrzeuges konnte der Brand rasch gelöscht werden. Der Sachschaden am PKW ist enorm. Mittels Abschleppachse wurde das Fahrzeug ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen