Startseite / Übungen (Seite 7)

Übungen

NÖ/ Bez. NK: UA – Übung in Neunkirchen

Am Sonntag den 12.04.2015 fand bei strahlendem Sonnenschein die halbjährliche Übung des Unterabschnitt 1 Neunkirchen statt. Als Übungsobjekt wurde das alte Lagerhaus in der Lokalbahnstraße ausgewählt. Es galt folgendes Szenario: Im Bereich des alten Getreidesilos war aufgrund eines technischen Gebrechens ein Brand ausgebrochen. Aufgrund des alten Gebäudeaufbaues breitete sich das ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Schadstoffübung am Semmering

„Klein Lkw Unfall auf der Gläserstrasse am Semmering“. So lautete am Samstagnachmittag die ÜBUNGS – Alarmierung für die FF Semmering. Bei der Ankunft wurde vom Einsatzleiter folgende Lage erkundet: Im verunfallten Klein Lkw befand sich der verletzte Lenker noch im Fahrzeug. Weiters wurde festgestellt, dass sich auf der Ladefläche Gefahrgut ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Einsatzübung Schaubergwerk Payerbach / Grillenberg

Am 19. Nov. wurde im Rahmen des österreichischen Schaubergwerktages im payerbacher Schaubergwerk eine Einsatzübung durchgeführt. Übungsannahme: bei Reparaturarbeiten im Bergwerk kommt es zu einem Verbruch (Einsturz) wobei ein Bergmann verschüttet wird. 2 Bergmänner können sich retten und setzten einen Notruf ab. Übungsziel: Die Bergung des Verschütteten durch die nach und ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. BL: UA Übung – Rettung aus Windrad

Der Unterabschnitt 5 des Abschnittes Bruck an der Leitha hielt ihre Übung im örtlichen Windpark ab. Fachleute der Firma EWS trugen die Aufgaben der Feuerwehr vor. „Es gibt nicht viele Aufgabenbereiche, die die Feuerwehr abdecken können“, so die Vortragenden. Großräumig absperren bei Bränden oder Rettung aus Höhen und Tiefen sind ...

weiterlesen »

Landeskatastrophenschutzübung 2014

Am 12. November 2014 wurde vom Land NÖ die jährliche Landeskatastrophenübung durchgeführt. Den Schauplatz der großangelegten Übungen bildeten die Bezirke Neunkirchen und Wr. Neustadt. Gesamt nahmen mehr als 30 Organisationen mit 800 Mitgliedern an der Übung, darunter Blaulichtorganisationen, Infrastrukturbetreiber sowie Ministerien und Behörden Teil. Angenommen wurde an Erdbeben im Raum ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Trainig der SSTG 15

Am 25.10.2014 wurde wieder eine Schadstoffübung am Gelände der FF Neunkirchen-Stadt durchgeführt.  Die jüngeren/neueren Feuerwehrmitglieder bekamen die Ausrüstung und die damit verbundenen Möglichkeiten des Schadstofffahrzeuges gelehrt. An zwei weiteren Stationen, versuchten sich die erfahreneren Kameraden am Abdichten diverser Schadstellen, welche zum Teil mit Wasser simuliert wurden.  Am Anschluss zu den ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: UA Übung Rohrbachgraben

Am heutigen Nachmittag (18.10.2014) fand die diesjährige Abschlussübung des Unterabschnitts Puchberg in Rohrbachgraben statt. Übungsannahme war der Brand eines Gehöfts auf der „Gratzenhöh“. Die Ersteintreffende FF Rohrbach im Graben entsandte umgehend einen Trupp unter schwerem Atemschutz zur Rettung der vermissten Personen, und bauten weiters einen Falttank mit 13.000l Fassungsvermögen als ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Flugdienstübung in Nasswald – 160 Florianis trainieren Waldbrand im Raxgebiet!

Am heutigen Samstag fand eine große Waldbrandübung in Nasswald statt. Neben den örtlichen Feuerwehren und der Waldbrandgruppe 15 des Bezirkes Neunkirchen, waren die Flugdienstbasisgruppen Süd (Wiener Neustadt), West (Amstetten), und Nord (Dobersberg) beteiligt. Vom BMI unterstützte die Libelle aus Wien, und seitens des Bundesheeres zwei Alouette III sowie ein Flächenflugzeug ...

weiterlesen »

BGLD/ Bez. MA: Abschnittsübung in Sieggraben

Am 10.10.2014, ab 18 Uhr, fand in Sieggraben die diesjährige Abschnittsübung des Abschnittes IV statt. Da der Schwerpunkt der Übung beim Thema Atemschutzeinsatz, Atemschutzsammelplatz usw. liegt, wurden pro nachalarmierter Feuerwehr nur 1 Fahrzeug inkl. Mannschaft und ATS Trupp benötigt. Alarm war ab 18:00 Uhr für die FF Sieggraben. Danach erfolgte die Alarmierung ...

weiterlesen »

BGLD/ Bez. MA: Truppmannausbildung Abschluss

Am 10.10.2014, ab 17.00 Uhr, war es soweit. Die Abschlussprüfung der Auszubildenden stand bevor. Insgesamt traten 17 Männer und 1 Frau zur Prüfung an. Und gleich vorweg, alles bestanden die Prüfung und die Prüfer, ABI Haring und HBI Lehner waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Prüflinge kamen von der ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Übung des KHD Zuges I/15

Unter der Regie von KHD Zugskommandant HBI Klaus Mayerhofer fand die diesjährige Übung in Zöbern statt. Übungsannahme war eine Hochwasserkatastrophe in Zöbern, wobei Infrastruktur zerstört wurde, unter anderen auch Brücken zu wichtigen Hofzufahrten. Die Wiedererrichtung solcher Brücken war das Übungsziel. Um eine realitätsnahe und sinnvolle Übung zu gestalten, wurden zwei ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. BM: Übung von Bergrettung und Feuerwehr – Erdefunkstelle Aflenz

So lautete sie Übungsannahme für die Bergrettungen Aflenz und Turnau am 11.10.2014. Auf Einladung der Feuerwehr Grassnitz welche die diesjährige Abschnittsübung durchführte trafen sich die Kameraden bei der Erdefunkstelle Aflenz zu dieser spektakulären Übung ein. Nach medizinischer Erstversorgung wurden die Verunglückten aus der über 40 Meter hohen und 270 Tonnen ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. ME: KHD Übung

Am Vormittag des 11. Oktober 2014 fand auf der Burg Plankenstein, Gemeinde Texingtal, eine groß angelegte KHD-Übung statt. Die Übung begann, in bester Hollywood-Manier, mit einer „Rückblende“ auf den Beginn eines mehrtätigen Großschadensereignisses. Um 07:00 war Treffpunkt für die FF Texing und den Bezirksführungsstab im Feuerwehrhaus Texing. Die Einsatzkräfte der ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. MD: UA Übung in Brunn am Gebirge

Die heurige Übung für den Unterabschnitt 4 Mödling-Wienerwald, fand am 03. Oktober 2014 in Brunn am Gebirge statt. Im jährlichen Rhythmus wird diese Übung von einer der drei Wehren im Unterabschnitt ausgearbeitet. Die Feuerwehren aus Maria Enzersdorf und Gießhübl wurden im Vorfeld eingeladen, um das angenommene Szenario gemeinsam abzuarbeiten. Dargestellt ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Feistritztalübung

Die traditionelle, Abschnittsübergreifende Grabenübung wurde heuer unter der Regie von FF Trattenbach durchgeführt. Übungsannahme war ein Heizraumbrand in einem Gasthof in Trattenbach. Drei Personen wurden vermisst, einige flüchteten auf einen Balkon, da das Stiegenhaus verraucht war. Gasflaschen waren im Brandbereich gelagert. FF Trattenbach, Otterthal, Raach, Kirchberg am Wechsel und Feistritz ...

weiterlesen »

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen