Startseite / Übungen (Seite 15)

Übungen

STMK/ Bez. MZ: Teilnahme an KHD-International!

Am Freitag und Samstag (27. u. 28. April 2012) nahmen rund 700 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rotem Kreuz, Bergrettung, Polizei und Bundesheer mit über 200 Fahrzeugen an der Großübung „Waldbrand Soboth“ teil. Die Übung ist Teil des Projektes „GOAL“, das von der EU unterstützt wird. Ziel ist die grenzüberschreitende Zusammenarbeit und ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. WIener Neustadt: Übung „Löscheinsatz“ für die FJ-Lichtenwörth

Am Mittwoch den 25.April 2012 stand das Lehrthema Löscheinsatz und Löschwasserförderung für die Feuerwehrjugend Lichtenwörth am Programm. Hierzu wurde eine praktische Übung beim neu erbauten Löschteich im Industriegebiet in Lichtenwörth abgehalten. Die Jungfeuerwehrmänner wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe stellte mittels Sauger eine Löschwasserversorgung vom Löschteich zum RLFA2000 ...

weiterlesen »

OÖ: Feuerwehren legen gesamt 1500 Meter lange Löschleitung

Die Feuerwehr Rain führte am Freitag, 27.April 2012 eine Übung mit den Feuerwehren des Pflichtbereiches St. Roman sowie den Nachbarfeuerwehren durch und legte als Übungsannahme den Brand eines landwirtschaftlichen Objektes fest. Sofort nach der Lageerkundung durch Einsatzleiter Penzinger Johann wurde mit dem Aufbau der Löschwasserleitung vom ca. 500 Meter entfernten ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. Wiener Neustadt: Gesamtübung der FF Gutenstein

„LKW Brand mit vermisster Person in einer Garage der Straßenmeisterei Gutenstein“. Lautete die Übungsannahme am 26.04.2012 für die Mitglieder der FF Gutenstein. Nach dem Antreten vor dem FF Haus sind wir mit allen Fahrzeugen zur Übungsadresse ausgerückt. Kommando Gutenstein stellte sofort eine Übungsleitung auf, Übungsleiter war HBI Mühlbauer Werner. Die ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. MZ: Alarmübung im Kindergarten Mürzhofen!

Am Montag, 23.04.2012 um 09:50 Uhr wurde die FF Mürzhofen zu einem Küchenbrand in den Kindergarten gerufen. Sofort rückten die Einsatzkräfte mit TLF, KRF und KDO zum Einsatzort aus. Die inzwischen von den Betreuerinnen evakuierten Kinder beobachteten interessiert vom Sammelplatz aus das Eintreffen der Feuerwehr. Mit schwerem Atemschutz und unter ...

weiterlesen »

OÖ/ Steyregg: Löschangriffe unter weiblicher Führung

Am 20.04.2012 stand für die Mannschaft der Feuerwehr Steyregg eine Übung über das Thema „Löschangriffe“ am Programm. Unter weiblicher Führung, diese Übung wurde nämlich von den Kameradinnen BI Steininger Stefanie und HBM Hehenberger Katrin vorbereitet und durchgeführt, wurde zuerst in Ruhe der „schulische Ablauf“ eines Löschangriffes unter Zuhilfenahme einer Leiter ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Feuerwehr und Rotes Kreuz hält Übung in Grimmenstein Kirchau ab!

Am 18 April wurde gegen 18 Uhr eine gemeinsame Übung der FF Grimmenstein Kirchau und des RK Neunkirchen abgehalten. Übungsannahme war ein Traktorunfall auf der Forststraße – Nähe Lindenhof mit eingeklemmter Person. Es zeigten sich bei der Zufahrt zum Unfallort erschwerte Bedingungen, da ein querliegender Baum die Weiterfahrt verhinderte. Nach ...

weiterlesen »

NÖ: Landeskatastrophenübung in Lilienfeld

1000 Einsatzkräfte aus 15 Organisationen Am Freitag, den 20. April 2012, fand im Raum Lilienfeld eine Katastrophenübung statt.  Annahme der Übung sind die Folgen eines starken Sturmfront wie umgestürzte Bäume, beschädigte Stromleitungen die Straßen blockieren, Ein Waldbrand mit Vermisste und Verletzte im unwegsamen Gelände am Eisenstein, regionale Stromausfälle, ein Schadstoffeinsatz ...

weiterlesen »

NÖ / BGLD: Bundesländerübergreifende KHD-Übung in Antau (Bgld)

Nach einer schriftlichen Vereinbarung über die Zusammenarbeit der beiden Feuerwehrbezirke Wiener Neustadt (NÖ) und Mattersburg (Bgld) wurde das im Rahmen einer Katastrophenhilfsübung praktiziert. Diese wurde gemeinsam von den beiden Bezirken vorbereitet und an der Wulkalände in Antau (Bgld) abgehalten. Schwerpunkte bei dieser Übung waren im Stationsbetrieb das Bauen einer ersten ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. MZ: Bundespräsident bei Atemschutzübung in Mürzsteg

Am Samstag, 14.04.2012 fand die diesjährige  Abschnittsatemschutzübung des Abschnittes I in Mürzsteg statt. Als Übungsobjekt diente der Dachboden des Pfarrhofes. 15 Atemschutztrupps mit je 3 Mann nahmen an dieser Übung teil. Die Anforderungen waren: Ein technischer Teil – Rohrabdichtung im Gebäude – und eine weitere Aufgabe war eine Menschenrettung über ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Menschenrettung nach Verkehrsunfall in Inzenhof – ÜBUNG

“Technischer Einsatz für die Feuerwehr Pitten, Menschenrettung nach Verkehrsunfall mit 2 eingeklemmten Personen in Inzenhof Richtung Weinberg”, so lautete die Alarmierung zur 1. Frühjahrsübung. Übungsannahme: Den Holzanhänger eines Traktors, welcher gerade Verladearbeiten in einer Kurve tätigte, rammte ein mit zwei Personen besetzter PKW, welcher im Anschluss unter den hinten raus ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. St. Pölten: Katastrophenhilfsdienstübung – Waldbrand

Am Freitag, dem 13. April fand eine Katastrophenhilfsdienstübung des 2. Zuges der 17. KHD Bereitschaft statt. Übungsannahme war ein Wirtschaftsgebäudebrand im Gemeindegebiet von St. Margarethen an der Sierning, welcher nach einiger Zeit auf den angrenzenden Wald übergriff. Da eine rasche Brandbekämpfung durch die örtlichen Einsatzkräfte nicht den gewünschten Erfolg erzielte, ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. GF: Spektakuläre Übung im Zuge von Filmdreharbeiten

Zu einer ungewöhnlich spektakulären Einsatzübung kam es am Karfreitag Vormittag im Eisenbahnmuseum Strasshof. Für Filmdreharbeiten zu einer neuen Staffel von „SOKO Donau“ wurde ein ausgebrannter Waggon benötigt, den die Feuerwehr Strasshof im Zuge einer Ausbildung kontrolliert ausbrennen lies. Im Vorfeld wurde der Waggon von den anderen abgekuppelt und soweit getrennt, ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. Krems: Praxisseminar: Menschenrettung aus KFZ

Am 31. März 2012 war es wieder soweit, das halbjährlich stattfindende Praxisseminar „Menschenrettung aus KFZ“ wurde abgehalten. Pünktlich um 8:00 Uhr morgens startete der Ausbildungstag mit einer theoretischen Einheit zu den Themen: Patientenorientierte Menschenrettung; Moderne PKW Technologie und Einsatzstellenorganistation. Auf die Theorie folgte eine Unterweisung auf Rettungsgeräte wie Halswirbelsäulenschiene, Spineboard ...

weiterlesen »

OÖ/ Umfangreiche Übung in Steyregg

Am 30.03.2012 fand im Pflichtbereich Steyregg die Frühjahrsübung für die Feuerwehren Steyregg und Lachstatt statt. Übungsadresse war das „alte Lagerhaus“ beim Bahnhof in Steyregg. Bei der Lageerkundung wurden ein Brand sowie ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person festgestellt. Des Weiteren gab ein Mitarbeiter an, dass sich noch Gasflaschen und eine Person ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. HL: Horrorszenario bei Übung „Bypass“ – 170 Einsatzkräfte

Die täglichen Nachrichten zeigen immer wieder, wie schnell es zu einem sogenannten Großschadensereignis kommen kann. Um für Notfälle mit einer Vielzahl von schwer verletzten Personen gerüstet zu sein, beschlossen die Feuerwehren Maissau und Ravelsbach, ein solches Szenario gemeinsam mit dem Roten Kreuz zu üben. Übungsszenario Die anspruchsvolle Übungsannahme  gestaltete sich ...

weiterlesen »

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen