Startseite / Übungen

Übungen

NÖ/ Bez. St. Pölten: Tauchübung – Suche nach Pkw mit vermutlich mehreren Insassen in Teich

Am Samstag, den 19.05.2018 fand eine gemeinsame technische Übung mit der Freiwilligen Feuerwehr Neustift-Innermanzing und dem NÖ Feuerwehrtauchdienst statt. Übungsannahme war, dass von der Polizeiinspektion die Meldung erstattet wurde, dass beim Erlebnisteich am Freizeitareal Neustift-Innermanzing Reifenspuren in den Teich münden. Ebenso konnten noch leichte Ölspuren an der Wasseroberfläche wahrgenommen werden. ...

weiterlesen »

Gebietsübung der Bergrettung NÖ/WIEN

Einmal im Jahr übt die Bergrettung Niederösterreich/Wien das Zusammenspiel verschiedener Ortsstellen bei einer Gebietsübung. Am Sonntag, den 22. April, war das Gebiet Süd an der Reihe. In Schottwien und in Pernitz rückten 98 Bergretter für dieses Training aus. Am 22.April wurde die Bergrettung Pernitz-Ortmann zu einem Alpineinsatz im Bereich der ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Staffelübung in Breitenau

Am 21.04.2018 wurde die Staffelübung 2018 der Freiwilligen Feuerwehr Breitenau abgehalten!! Wie schon in den letzten Jahren konnten wir auch heuer wieder ein Team des Roten Kreuz Neunkirchen bei unserer Übung begrüßen. 3 Szenarien mussten von Feuerwehr und Rettung gemeistert werden. Szenario 1) Traktorunfall mit Gefahrgutaustritt und einer verletzten Person!! ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Waldbrandübung in Feistritz am Wechsel

Am Samstag (14.04.2018) wurde in Feistritz am Wechsel (Steinbichl) eine Waldbrandübung abgehalten. Neben der ausarbeitenden Feuerwehr Feistritz nahmen die Feuerwehren Kirchberg am Wechsel und St. Corona teil. Besonderer Übungsschwerpunkt war das aufbauen einer Zubringerleitung in unwegsamen Gelände sowie Tankwagen Pendelverkehr für die Wasserversorgung.

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Unterabschnittsübung 2018 in Pitten

Ein in Flammen stehender Zugwaggon, ein verunfallter Gabelstapler, ein brennendes Dach und das alles in Verbindung mit zwei Menschenrettungen – Die Unterabschnittsübung des UA2 bei der Fa. W. Hamburger, geleitet durch die FF-Pitten, war auch 2018 ein voller Erfolg! Übungen sind ein essentieller Bestandteil im Feuerwehralltag. Hierbei ist es wichtig ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Gemeinschaftsübung in Ternitz

Eine groß angelegte Übung fand am 14.4. in den Abendstunden in der St.Johannerstraße statt. Angenommen wurde ein Brandausbruch im Wirtschaftstrakt  eines Hofes. Kurz nach 18 Uhr wurde die örtlich zuständige Feuerwehr St.Johann und die Feuerwehren Rohrbach, Sieding und Pottschach zum Übungsobjekt beordert. Die FF St.Johann traf zuerst ein und begann ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. HL: Übungstag 2018 bei der FF Wullersdorf

Der Übungstag 2018 gestaltete sich wieder als sehr lehrreiche Veranstaltung für die Mitglieder der FF Wullersdorf. Zum Start gab es  um 13:00 Uhr eine kurze Theorieschulung über neue Straßen und Eisenbahnpläne in den Einsatzfahrzeugen zur besseren Orienteirung bei Einsätzen. Ebenso wurde die Zufahrtstaktik und das Verhalten bei Einsätzen im Baustellenbereich ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Übung des UA 1 Neunkirchen

Am 08.04.2018 fand die erste Unterabschnittsübung des UA 1 Neunkirchen statt. Um 09.00 Uhr wurde die Feuerwehr Peisching zu einem Klein-LKW Brand zur Firma FWT Wickeltechnik alarmiert. Noch beim Ausrücken wurde auf Alarmstufe B3 erhöht und die Feuerwehren Neunkirchen-Stadt, Bereitenau und Neunkirchen-Mollram alarmiert. Die Feuerwehr Peisching begann sofort nach ihrem ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. St. Pölten: Brandeinsatzübung in Statzendorf

Die Übungsannahme bei der vergangenen Branddienstübung lautete, Brandverdacht in der Hauptstraße 22 in Statzendorf. Unverzüglich rückten die Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Statzendorf aus. Bereits während der Anfahrt rüsteten sich die zwei Atemschutztrupps im Fahrzeug aus um nach Ankunft beim Brandobjekt sofort Maßnahmen zu setzen. Laut der Besitzerin war bei Brandausbruch ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. DL: Drei Feuerwehren üben gemeinsam!

Am Freitag, dem 23. März 2018, führten die Freiwilligen Feuerwehren Grünberg-Aichegg, Hollenegg und Schwanberg eine Gemeinschaftsübung durch. In einem Wirtschaftsgebäude in Kruckenberg (Gemeinde Schwanberg) brach bei Schweißarbeiten ein Feuer aus und schloss drei Personen ein. Oberbrandinspektor Walter Koch von der zuständigen Feuerwehr Grünberg-Aichegg übernahm die Übungsleitung und erteilte Befehle an ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Detailübung „Eisrettung“ in Ternitz

Eine Detailübung mit dem Thema „Eisrettung“ stand am Freitag dem 02. März 2018 bei der Feuerwehr Ternitz-Mahrersdorf, Ternitz-Raglitz und Ternitz-Flatz am Programm. Die tiefen Temperaturen der letzten Tage ermöglichten eine sehr lehrreiche und interessante Übung am St. Lorenzer Teich. Simuliert wurde eine eingebrochene Person beim Eislaufen am Teich. Praxisnah wurden ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Große Einsatzübung mit EKO Cobra, Polizei, Justizwache, Rotes Kreuz und Feuerwehr in Willendorf!

Am heutigen Dienstag fand in Willendorf eine großangelegte Einsatzübung statt. Beteiligt war das Einsatzkommando Cobra, die Justizwache, die Exekutive, das Rote Kreuz Neunkirchen sowie die Feuerwehren Willendorf und Dörfles. Annahme der Übung war ein Gefängnisausbruch aus der JVA Gerasdorf. Der Geflohene verschanzte sich mit einer Geisel in weiterer Folge in einem ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Leguan, Spinnen, Schlange & Co

Eine nicht alltägliche Aus- und Weiterbildung absolvierten Einsatzkräfte der Hauptfeuerwache Villach und der Feuerwehr Gloggnitz im Reptilienzoo Happ in Klagenfurt. Oftmals im laufenden Jahr kommt es zu Feuerwehreinsätzen mit exotischen Tieren. Hund und Katz sind zwar die beliebtesten Haustiere der Österreicher – trotzdem und vor allem um sich von der ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Ausbildungsseminar „Maschinenunfälle“ in Gloggnitz

Erstmals im Feuerwehrabschnitt Gloggnitz wurde ein vierstündiges Ausbildungsseminar zum Thema „Maschinenunfälle“ abgehalten. Maschinenunfall  ist der Sammelbegriff für bestimmte Unfälle in der Industrie, im Haushalt oder in der Freizeit. Dazu gehören: Pfählungen aller Art, Einklemmungen von Extremitäten, festsitzende Ringe und vieles mehr.  Nicht immer kann der Patient “wie vorgefunden” ins Krankenhaus gebracht werden, ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. BN: Spektakuläre Übung in Hirtenberg

Am Samstag, den 21.10.2017, veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Hirtenberg eine Einsatzübung für die Feuerwehren Hirtenberg und Enzesfeld.  Einerseits wurde das Zusammenarbeiten der beiden Feuerwehren trainiert, andererseits sollten die im Einsatzstehenden jungen Mitglieder im Rahmen der Übung Praxiserfahrungen sammeln.  Unter dem Alarmstichwort „T2 – Verkehrsunfall zwischen 2 Fahrzeugen, mind. eine eingeklemmte Person“, ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Großübung in Zöbern

Zum Abschluss der heurigen Übungssaison lud die FF Zöbern zu einer Bezirks-und Länderübergreifenden Übung ein. Insgesamt acht Feuerwehren waren an dem Szenario beteiligt. Der Ortsteil Guggendorf war der Schauplatz für einen angenommenen Waldbrand, einem Verkehrsunfall zwischen einem voll besetzten Schülerbus und einem Pkw, sowie einem Scheunenbrand mit vermissten Personen. Die ...

weiterlesen »

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen