Startseite / Steiermark

Steiermark

STMK/ Bez. HF: Werkstätten – Vollbrand in Schäffern

Gegen 8:30 Uhr wurden am heutigen Freitag (22.06.2018) die Feuerwehren Schäffern und Pinggau zu einem Werkstättenbrand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Schäffern alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war die schwarze Rauchsäule von weiten sichtbar. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand der Gebäudeteil in dem im unteren Geschoss die Werkstatt untergebracht ...

weiterlesen »

STMK: Wieder schwere Unwetter über dem Bezirk Hartberg – Fürstenfeld!

Am Montagnachmittag (04.06.2018) zogen entluden sich erneut schwere Unwetter über den Bezirk Hartberg – Fürstenfeld. Besonders betroffen waren diesmal die Gemeinden Schäffern, Mönichwald und St. Lorenzen am Wechsel! In Schäffern musste die Feuerwehr zu mehreren Schadenslagen ausrücken. Sinnflutartiger Regen ließ Bäche über die Ufer treten und Strassen überfluten. Auf der ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. HF: Schwere Unwetter über dem Raum Pinggau!

Schwere Unwetter auch in der Steiermark. Besonders betroffen war der Bezirk Hartberg – Fürstenfeld. In Pinggau etwa musste Abschnittsalarm der Feuerwehr ausgelöst werden. Sinnflutartiger Regen führte zu zahlreichen überfluteten Wiesen und Kellern. Die Pinka trat an mehreren Stellen über die Ufer. Mehrere Murenabgänge und Hangrutsche machten einige Strassen unpassierbar. Die ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. DL: Erneut Unwetter im Bezirk Deutschlandsberg

Nur zwei Tage nach dem verehrenden Unwetter im Raum Deutschlandsberg und Groß St. Florian, zog am Fronleichnamstag, dem 31. Mai 2018, ein erneutes Gewitter mit Starkregen über den Bezirk Deutschlandsberg. Dieses Mal lag der Hotspot weiter südlich in der Marktgemeinde Schwanberg, wo sich aufgrund des starken Regens in kürzester Zeit ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. DL: Starkregen wütet über Bezirk Deutschlandsberg!

Durch heftige Regenfälle kam es am Dienstag den 29.05.2018 in den Nachmittagstunden zu zahlreichen Einsätzen im Bereich Deutschlandsberg. Abermals wurden die Feuerwehren gefordert,  zahlreiche Keller wurden überflutet und mussten von den Freiwilligen Feuerwehren ausgepumpt werden. Die Unwetter Einsätze der Wehren reichten über den ganzen Bezirk und es kamen kontinuierlich Einsätze ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. HF: Schwerer Verkehrsunfall – A2 Schäffern

Text der SID STMK Gegen 07:30 Uhr fuhr ein 47-Jähriger aus Polen mit seinem Pkw auf der Südautobahn A2 von Graz kommend in Richtung Wien. Vor ihm fuhr ein Sattelkraftfahrzeug, gelenkt von einem 42-Jährigen aus Litauen. Aus bislang unbekannter Ursache dürfte der Pkw-Lenker bei Straßenkilometer 88,7 zunächst gegen die rechte ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. HF: Pkw Vollbrand – A2 zw. Zöbern und Schäffern

Am Samstagvormittag (28.04.2018) wurden die Feuerwehren Schäffern und Pinggau zu einem Pkw Brand auf die A2 Richtung Graz, zwischen Zöbern und Schäffern alarmiert. Höhe Baukilometer 84 stand beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte ein Pkw in Vollbrand. Nachdem von den eingesetzten Feuerwehren der Brand in erster Linie mittels Wasser unter Kontrolle ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. BM: Rauchmelder verhindert schlimmeres – Zimmerbrand in Langenwang

Am Sonntag, 15.04.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Langenwang und die Betriebsfeuerwehr Böhler Bleche um 18.19 Uhr zu einem Zimmerbrand in die Ottokar-Kernstock-Straße in Langenwang gerufen. Durch das richtige Verhalten der Besitzerin, konnte ein vermutlicher Großbrand verhindert werden. Die Eigentümerin wurde durch einen Rauchmelder rechtzeitig gewarnt und verständigte unverzüglich die Einsatzkräfte, ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. HF: Waldbrand in Sparberegg

Am Montag, dem 09.04.2018 wurde die FF Sparberegg mittels Sirenenalarm zu einem Waldbrand gerufen. Zeitgleich wurde aufgrund des Alarmstichwortes „B09“ auch die FF Götzendorf mitalarmiert. Am Einsatzort angekommen fand die Mannschaft eine brennende Waldfläche von rund 500m² vor. Sofort wurde mittels 2 HD-Rohren mit der Brandbekämpfung begonnen, welche rasch Wirkung ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. Leoben: Zwei Verkehrsunfälle am Osterwochenende in Leoben

Am 31.03.2018 um 14:22 Uhr alarmierte die Bereichsfunkleitstelle Florian Leoben die Freiwilligen Feuerwehren Leoben-Stadt und Leoben-Göß mit dem Alarmstichwort „T10-VU-eingekl“ zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Tivolikreuzung. Innerhalb kürzester Zeit rückten die Feuerwehren zu diesem Unfall aus. Bei der Erkundung durch die ersteingetroffenen Einsatzkräfte stellte sich aus, dass ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. VO: Schwerer VU in Mooskirchen

Am Karsamstag wurde die Feuerwehr Mooskirchen zu einem Verkehrsunfall auf die Landesstraße L340 zwischen Neudorf und Breitenbach-Hötschdorf (DL) alarmiert. Ein Fahrzeuglenker verlor gegen 20:00 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn und kollidierte mehrmals mit dem Straßengraben und einer Straßenlaterne. Der PKW kam schlussendlich schwer beschädigt 150m ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. DL: Drei Feuerwehren üben gemeinsam!

Am Freitag, dem 23. März 2018, führten die Freiwilligen Feuerwehren Grünberg-Aichegg, Hollenegg und Schwanberg eine Gemeinschaftsübung durch. In einem Wirtschaftsgebäude in Kruckenberg (Gemeinde Schwanberg) brach bei Schweißarbeiten ein Feuer aus und schloss drei Personen ein. Oberbrandinspektor Walter Koch von der zuständigen Feuerwehr Grünberg-Aichegg übernahm die Übungsleitung und erteilte Befehle an ...

weiterlesen »

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen