Startseite / Einsatz

Einsatz

NÖ/ Bez. AM: Lkw Unfall – A1 Amstetten

Zu einem schweren Lkw Unfall ist es am Montagnachmittag (13.07.2020) auf der Westautobahn (A1) Richtung Salzburg gekommen. Zwischen Amstetten West und Oed verunfallte ein Sattelzug, wobei der Auflieger umstürzte und seitlich zu liegen kam. Beladen war das Schwerfahrzeug mit Teile für die Fahrzeugindustrie, welche in mühevoller Kleinarbeit von der Feuerwehr ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. ME: Brandeinsatz in Ennsbach

Am Samstagnachmittag wurden die Feuerwehren des Abschnittes Ybbs zu einem Brand der Alarmstufe 3 nach Ennsbach gerufen. Vor Ort konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Drei Pesonen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

weiterlesen »

NÖ/ Bez. SB: PURGSTALL – Sturm bringt großes Baugerüst zum einstürzen!

Die Kaltfront ist wie prognostiziert am Freitagabend über das westliche Niederösterreich gezogen. Starke Sturmböen sorgten für mehrere Sturmeinsätze vorallem in den Bezirken Amstetten, Scheibbs, Melk und Krems. In Purgstall an der Erlauf (Bez. Scheibbs) riss der Sturm ein großes Baugerüst um. Die Gerüstteile stürzten auf die Strasse und ein Nachbargrundstück. ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. WN: Steinabrückl – Pkw im Bach

Zu einer nicht alltäglichen Fahrzeugbergung wurden heute, 9.Juli 2020 Vormittags die Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Steinabrückl alarmiert. Vermutlich aus Unachtsamkeit rollte ein Pkw ohne Fremdverschulden und ohne Lenker die Böschung hinunter und blieb schließlich im Piesting-Fluss, quer zur Fließrichtung stehen. Unsererseits wurde der Pkw mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges zurück ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall auf der A2 bei Wiener Neustadt

Am 8. Juli, kurz vor Mitternacht, wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt zu einer Lkw-Bergung auf die A2 Südautobahn, Fahrtrichtung Graz gerufen. Ein Lkw touchierte die Leitschiene und verlor die Palettenhalterung am Auflieger, wodurch dieser nicht mehr weiterfahren konnte. Trotz Absperrmaßnahmen kam es durch unachtsame Fahrzeuglenker zu gefährlichen Situationen. Der ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. WN: Verkehrsunfall in Wiener Neustadt

Alarmiert durch ein lautes Quietschen und einen lauten Krach, welcher in der Feuerwehrzentrale am Babenbergerring zu hören war, begaben sich die am 8.7.2020 um im Feuerwehrhaus anwesende Kameraden der Feuerwehr Wiener Neustadt in die Kollonitschgasse. Dort bot sich den Einsatzkräften ein zunächst dramatisch anmutendes Bild. „Wir hörten lautes Quietschen und ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. DL: Wohnhausbrand in Kopreinigg

Aus bislang unbekannter Ursache war im Zimmer eines Wohnhauses ein Brand ausgebrochen. Um 2.24 Uhr wurden laut Alarmplan die Feuerwehren St. Ulrich im Greith und Pölfing-Brunn alarmiert. Kurz darauf erfolgte auch der Alarm für die Feuerwehr Wies. In weiterer Folge wurden die Feuerwehren Pitschgau-Haselbach und Hörmsdorf nachalarmiert. Der Einsatz für ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – B54 Gleissenfeld

Kurz vor 22 Uhr wurde am Dienstagnacht (07.07.2020) die Freiwillige Feuerwehr Gleissenfeld zu einem Verkehrsunfall auf die B54 alarmiert. Im Kreuzungsbereich B54 x Witzelsberg kam es zu einem Zusammenstoß zweier Pkws. Obwohl beide Fahrzeuge schwer beschädigt wurden, kam von den beiden Lenkern glücklicherweise niemand zu Schaden. Nach der polizeilichen Freigabe ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Tragischer Unfall in Maria Schutz

Bericht der Landespolizeidirektion NÖ: Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte am 4. Juli 2020, gegen 14:30 Uhr, einen Traktor im Gemeindegebiet von Schottwien – Maria Schutz, auf einer Wiese unterhalb des Alten Schulweges. Als Mitfahrerin befand sich seine Gattin am Traktor. Das Ehepaar dürfte zum Öffnen eines Maschendrahtzaunes vom ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall in Neunkirchen fordert 2 Verletzte!

Zu einem Zusammenstoß zweier Pkws auf einem Kreuzungsbereich der B17 ist es am Samstagnachmittag (04.07.2020) in Neunkirchen gekommen. Beide Fahrzeuge wurden durch die Kollision schwer beschädigt. Zwei Personen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und mussten vom Roten Kreuz versorgt und ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde ...

weiterlesen »

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen