Startseite / Aktuelles

Aktuelles

NÖ/ Bez. SB: PURGSTALL – Sturm bringt großes Baugerüst zum einstürzen!

Die Kaltfront ist wie prognostiziert am Freitagabend über das westliche Niederösterreich gezogen. Starke Sturmböen sorgten für mehrere Sturmeinsätze vorallem in den Bezirken Amstetten, Scheibbs, Melk und Krems. In Purgstall an der Erlauf (Bez. Scheibbs) riss der Sturm ein großes Baugerüst um. Die Gerüstteile stürzten auf die Strasse und ein Nachbargrundstück. ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. WN: Steinabrückl – Pkw im Bach

Zu einer nicht alltäglichen Fahrzeugbergung wurden heute, 9.Juli 2020 Vormittags die Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Steinabrückl alarmiert. Vermutlich aus Unachtsamkeit rollte ein Pkw ohne Fremdverschulden und ohne Lenker die Böschung hinunter und blieb schließlich im Piesting-Fluss, quer zur Fließrichtung stehen. Unsererseits wurde der Pkw mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges zurück ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. WT: Aufbau des mobilen Hochwasserschutzes im Stadtgebiet in Waidhofen

Im Rahmen des wöchentlichen Übungsbetriebes wurde am 7. Juli der komplette mobile Hochwasserschutz im Stadtgebiet von Waidhofen/Thaya aufgebaut. Ziel war einerseits den Aufbau der einzelnen Stationen zu üben und anderseits die Vollständigkeit und Zustand der einzelnen Elemente zu überprüfen. Um im Einsatzfall den mobilen Hochwasserschutz rasch aufbauen zu können, wurde ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall auf der A2 bei Wiener Neustadt

Am 8. Juli, kurz vor Mitternacht, wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt zu einer Lkw-Bergung auf die A2 Südautobahn, Fahrtrichtung Graz gerufen. Ein Lkw touchierte die Leitschiene und verlor die Palettenhalterung am Auflieger, wodurch dieser nicht mehr weiterfahren konnte. Trotz Absperrmaßnahmen kam es durch unachtsame Fahrzeuglenker zu gefährlichen Situationen. Der ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. WN: Verkehrsunfall in Wiener Neustadt

Alarmiert durch ein lautes Quietschen und einen lauten Krach, welcher in der Feuerwehrzentrale am Babenbergerring zu hören war, begaben sich die am 8.7.2020 um im Feuerwehrhaus anwesende Kameraden der Feuerwehr Wiener Neustadt in die Kollonitschgasse. Dort bot sich den Einsatzkräften ein zunächst dramatisch anmutendes Bild. „Wir hörten lautes Quietschen und ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. ME: Schwellbrand in Hackschnitzelbunker fordert ein Todesopfer und 6 zum Teil schwerverletzte!

Montagfrüh ( 21.10.2019 ) ist es in Artstetten ( Bez. Melk ) zu einem Schwellbrand in dem Hackschnitzelbunker in einem Keller gekommen. Die Familien in den oberen Stockwerken wurden im Schlaf überrascht. Ein Ehepaar wurde ohnmächtig. Angehörige welche auch die Einstzkräfte alamierten versuchten das Ehepaar zu reanimieren. Die Frau wurde ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall in Willendorf!

Am Sonntagabend ( 25.08.2019 ) wurden die Feuerwehren Willendorf am Steinfeld und Willendorf Dörfles gegen 21:30 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die B26 alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache verlor eine Lenkerin die Kontrolle über Ihr Fahrzeug und prallte mehrmals gegen eine Straßenbegrenzungsmauer sowie gegen einen Wegweiser und kam in weiterer ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – B54 zwischen Aspang und Mitteregg

Gegen 7:30 Uhr wurde am Dienstagfrüh (16.07.2019) die Freiwillige Feuerwehr Aspang zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die B54 zwischen Aspang und Mitteregg gerufen. Aus unbekannter Ursache kam es zu einer Kollision zweier Pkws, wobei beide schwer beschädigt wurden und auf der B54, bzw. im angrenzenden Graben zum Stillstand kamen. ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. ME: Schwerer VU mit eingeklemmter Person – Spielberg Pielach

Am Freitagabend, den 25.1.2019 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Melk und Spielberg-Pielach zu einem schweren Verkehrsunfall nach Pielach bei Melk alarmiert. In einer Kurve krachten aus unbekannten Grund 2 Fahrzeuge frontal zusammen. Ein junger Lenker wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Florianis mithilfe eines hydraulischen Rettungsgerätes aus dem ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. NK: Pkw Bergung in Maria Schutz

Zu einer Fahrzeugbergung nach dem starken Schneefall musste heute Früh die FF Maria Schutz im Bezirk Neunkirchen ausrücken. Ein Pkw blieb auf der verschneiten Fahrbahn hängen und kam weder vor noch zurück. Die FF Maria Schutz barg den Wagen mittels Seilwinde.

weiterlesen »

NÖ/ Bez. WN: Weihnachtsfeier der FF Wiener Neustadt

Am Samstag, 09.12., fand im Otto Sommer Saal der Feuerwehr Wiener Neustadt die Weihnachtsfeier statt. Gemeinsam mit zahlreichen Ehrengästen konnten die Feuerwehrmänner mit ihren Familien das Jahr 2018 gemütlich ausklingen lassen. Traditionsgemäß wurde mit der Kinderweihnachtsfeier für die Kinder der Feuerwehrmitglieder sowie die Feuerwehrjugend begonnen. Auf seiner Reise von der ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. ME: Großbrand in Groß Schollach

Am Montagabend (29.10.2018) ist es auf einem Anwesen in Groß Schollach zu einem Großbrand in einer Lagerhalle für Stroh und landwirtschaftliche Geräte gekommen. 8 Feuerwehren mit rund 120 Mitgliedern standen im Großeinsatz. Das Übergreifen der Flammen auf benachbarte Objekte konnte von den Feuerwehren verhindert werden. Verletzt wurde niemand. Die Löscharbeiten ...

weiterlesen »

STMK/ Bez. DL: Gewerbebrand in Preding

Sonntagnachmittag ist bei einem Holzgroßbetrieb in Preding im Bezirk Deutschlandsberg ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren haben vor allem mit der beengten Lage zu kämpfen. Sieben Feuerwehren sind im Großeinsatz und haben den Brand mittlerweile unter Kontrolle, sagt Einsatzleiter Fritz Sundl: „Wir haben bei der Firma Hasslacher einen Schwellbrand in einer ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. ME: Starkes Unwetter im Raum Mank

Am Donnerstag den 10.Mai ereignete sich in den späten Nachmittagsstunden im Raum Mank ein schweres Unwetter. „Kurz aber heftig“ erzählten zahlreiche Betroffene. Die Äcker und Hänge verwandelten sich in Sturzbäche und überschwemmten zahlreiche Keller. Auch Hagel war kurzfristig mit dabei welcher zusätzlich die Kanäle verlegte . Insgesamt standen im Raum ...

weiterlesen »

NÖ/ Bez. AM: Reisebusbrand auf der Westautobahn (A1)

Ein Reisebus mit 17 Personen stand Sonntagnachmittag auf der Westautobahn (A1) zwischen Haag und St. Valentin (beide Bezirk Amstetten) in Vollbrand. Verletzt wurde niemand. Der Autobahnabschnitt musste gesperrt werden. Nach Angaben der Feuerwehr fing der Bus, besetzt mit 15 Erwachsenen und zwei Kindern, am Sonntagnachmittag Feuer. Der Bus aus Eferding ...

weiterlesen »

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen