Do. Mai 19th, 2022

Am Freitag, 8. April 2022, wurde die FF Mauerkirchen um 02:56 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall in die Heiligengeistgasse alarmiert. Rüstlösch-, Kommando- und Rüstfahrzeug rückten nach kurzer Zeit zum Einsatzort aus. Vor Ort stellte der Einsatzleiter fest, dass ein PKW gegen den Kirchturm der Heiligengeistkirche gekracht war und nun völlig deformiert auf der Fahrbahn zum Stillstand kam. Zwei verletzte Personen wurden bereits durch den anwesenden First Responder versorgt. Von den eintreffenden Mannschaften wurde das Fahrzeug gesichert, die Patientenbetreuung unterstützt und die Beleuchtung sowie der Brandschutz aufgebaut. Parallel dazu wurde eine lokale Umleitung eingerichtet und auslaufende Betriebsmittel gebunden. Nach der Alarmierung fanden sich 20 Mitglieder im Feuerwehrhaus ein. Neben der FF Mauerkirchen standen noch das Rote Kreuz, die Polizei sowie der Abschleppdienst im Einsatz. 

Quelle: FF Mauerkirchen

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen