Do. Mai 19th, 2022

Am 6. April 2022 um 05:36 Uhr heulten für die Feuerwehren Freiland, Lehenrotte und Türnitz die Sirenen, alarmiert wurde mit dem Text „Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person“. Anhand der Ortsangabe (B20 KM 27,6) war die Örtlichkeit „ein alter Bekannter“, nähe der Taverne im Einsatzgebiet Freiland. In diesem Bereich kommt es immer wieder zu Vorfällen mit Wildtieren, auch diesmal, nach einem Wildunfall kam es zu einem Auffahrunfall.

Die Lenkerin eines weißen Seat fuhr auf einen roten Mazda auf der in weiterer Folge in die Böschung zwischen Bäume geschleudert wurde. Der Mazda hatte sich dabei so zwischen die Bäume „gestellt“ das die verletzte Fahrerin nicht aus ihrem Fahrzeug gerettet werden konnte.

Durch die ersteintreffende Feuerwehr Lehenrotte wurde nach einer kurzen Lageerkundung sofort die Absicherung der Unfallstelle vorgenommen wobei die gesamte Bundesstraße gesperrt werden musste. Nach einer Absprache mit dem Rettungsdienst wurde der rote Mazda mit der verletzten Fahrerin darin über die Böschung gezogen um an sie herankommen zu können. Da die Person nicht eingeklemmt war diese Vorgangsweise vertretbar.

Nachdem die verletzte Person vom Rettungsdienst versorgt und gemeinsam mit der Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet hatte, konnten beide Fahrzeuge geborgen und gesichert auf einem nahen Parkplatz abgestellt werden. Vor der Fahrzeugbergung wurde von der Polizei der Verkehr kurz freigegeben um den Berufsverkehr, der Stau hatte sich zwischenzeitlich bis weit über Freiland zurück gebildet, fließen zu lassen.

Die verletzte Person wurde vom RK Traisental in das Landesklinikum Lilienfeld zur weiteren Versorgung verbracht. Die Bundesstraße 20 war für rund 45 Minuten für den gesamten Verkehr gesperrt.

 

Im Einsatz standen:

FF Freiland mit KLF-W und KDOF und 2 Mitglieder

FF Lehenrotte mit TLFA-4000, KLFA und MTF und 13 Mann

FF Türnitz mit TLFA-4000, HLF2 und MTF und 16 Mitglieder

RK Traisental mit einem NEF und einem RTW und einer Notärztin und 4 Sanitätern

Polizei mit 3 Streifen

 

Foto: EHBI Christian Teis (Presse 11), BFKDO Lilienfeld

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen