Sa. Sep 18th, 2021

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntagmorgen (05.09.2021) in St. Corona am Wechsel gekommen. Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache im Ortszentrum von St. Corona von der Fahrbahn ab und krachte in Folge frontal in eine Mauer eines Wartehäuschens. Der Mann erlitt schwere Kopfverletzungen und musste nach der intensivmedizinischen Erstversorgung durch den Notarzt des NEF Aspang, vom RTW des SMD Aspang – Mönichkirchen ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen von der alarmierten FF St. Corona geborgen und gesichert abgestellt. Weiters mussten ausgelaufene Betriebsmittel gebunden werden. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Die Unfallursache ist noch unbekannt und wird von der Polizei erhoben.