Sa. Sep 18th, 2021

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden wurden am Montagnachmittag (02.08.2021) die Feuerwehren Gloggnitz Weissenbach, Gloggnitz Stadt und Raach auf die Schlaglstrasse gerufen. Ein Pkw kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Böschung und prallte frontal gegen einen Baum. Beide Insassen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden vom Roten Kreuz versorgt und ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen mittels Seilwinde und Kran geborgen und verbracht. Nach rund 1.5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.