Do. Jun 24th, 2021

Gegen 23:15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Edlitz in der Nacht auf Montag (17.05.2021) zu einem schweren Verkehrsunfall mit Personenschaden alarmiert. Zwischen Krumbach und Edlitz kam es auf der A2 im Wechselabschnitt (Rifb. Wien) zu einem Auffahrunfall zweier Pkws. Zwei Personen wurden beim Eintreffen der FF Edlitz bereits vom Rettungsdienst (NEF Aspang, RTW Aspang, RTW SMD Aspang / Mönichkirchen, BEL Neunkirchen) versorgt, und in weiterer Folge ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurden beide schwer beschädigten Fahrzeuge mittels Kran des WLF und der Hubbrille geborgen und von der A2 verbracht. Weiters wurden ausgelaufene Betriebsmittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Nach rund 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.