Mi. Jun 29th, 2022

Auch im Mostviertel mussten die Feuerwehren in den Bezirken Amstetten, Melk und Scheibbs zu zahlreichen Bergungen aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse ausrücken. In Petzenkirchen (ME) geriet ein Lkw von der schneeglatten Fahrbahn und blieb in gefährlicher Schräglage im Graben stehen. Mittels Seilwinde wurde der Lkw geborgen.

Ein hängengebliebener Lkw musste auch in Scheibbs von der Feuerwehr geborgen werden. Die meisten LKW Lenker führten keine Schneeketten mit.

In Oberholz (AM) verunfallte ein Pkw und blieb auf der Seite liegen. Auch hier war die Feuerwehr mit der Bergung beauftragt. Alle Lenker kamen mit dem Schrecken davon.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen