Do. Apr 15th, 2021

Zu einem schweren Lkw Unfall ist es in den frühen Morgenstunden des 29.12.2020 bei Stienholz (Randegg) gekommen. Ein Lenker kam mit seinem Schneepflug von der spiegelglatten Fahrbahn ab und stürzte in einen Bach. Dabei prallte das Schwerfahrzeug mit dem Pflug voraus, frontal gegen eine Steinwand. Der schwer verletzte Lenker machte durch Hupen auf sich aufmerksam und weckte die Anrainer dadurch. Diese setzten die Rettungskette in Gang und betreuten den Lenker bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde der Lenker vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Amstetten gebracht. Für die Bergung des verunfallten Schneepfluges wurde das 50to. Kranfahrzeug der FF Amstetten nachgefordert, welche den Lkw aus dem Bach hob. Der Einsatz dauerte mehrere Stunden.