Startseite / Einsatz / STMK/ Bez. HF: Schwerer Lkw Unfall auf der A2 im Wechselabschnitt

STMK/ Bez. HF: Schwerer Lkw Unfall auf der A2 im Wechselabschnitt

Gegen 10 Uhr ist es am Mittwochvormittag (11.11.2020) auf der A2 Richtung Graz im Wechselabschnitt zu einem schweren Lkw Unfall gekommen. Ein Lenker kam mit seinem Sattelzug zwischen Schäffern und Pinggau aufgrund eines Reifenplatzers von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitschiene. Das Schwerfahrzeug, welches mit Torfziegel beladen war, stürzte in Folge über die Böschung und kam auf dem Dach zu liegen. Glück im Unglück hatte der Lenker, welcher den Unfall völlig unverletzt überstand. Zur Kontrolle wurde er vom RK Aspang ins Krankenhaus Oberwart gebracht.

Nach der Absicherung durch die Autobahnpolizei und die ASFINAG, wurden Bergungsvorbereitungen durch die zuständige Freiwillige Feuerwehr Pinggau durchgeführt. Für die LKW Bergung selbst, wurden zwei schwere Kranfahrzeuge von zwei privaten Bergefachfirmen verständigt.

Gegen 12:30 Uhr traf der zweite Autokran an der Unfallstelle ein. Nachdem die beiden Kräne in Stellung gebracht, Anschlagmittel angebracht und Vorbereitungen abgeschlossen wurden, konnte der Sattelzug zurück auf die Fahrbahn gehoben, und in Folge aufgerichtet werden. Während der Bergung musste die A2 Richtung Graz komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde bereits bei Grimmenstein (NÖ) von der A2 abgeleitet, und über die B54 umgeleitet. Nach rund 7 Stunden konnte die Unfallstelle geräumt und der aufwändige Einsatz beendet werden.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Brand einer Infrarot – Heizdecke in Schwarzau am Steinfeld

In der Nacht auf Dienstag (24.11.2020) wurden die Feuerwehren Schwarzau am Steinfeld und Föhrenau zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen