Mi. Jul 28th, 2021

Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Kirchberg am Wechsel zu einer Fahrzeugbergung nach Kirchberg Au gerufen. Ein Pkw rollte selbstständig aus einer Garage, durchbrach einen Zaun und kam im abfallenden Wiesenstück auf einem Baumstumpf zum Stillstand. Um keinen Schaden am Pkw anzurichten, wurde der Pkw mittels Hebekissen angehoben um so vom Baumstumpf zu kommen. In Folge wurde der Pkw zurück auf die Fahrbahn gezogen. Nach rund einer dreiviertel Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Verletzt wurde niemand.