Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. AM: Schwerer Lkw Unfall auf der B122

NÖ/ Bez. AM: Schwerer Lkw Unfall auf der B122

Am Dienstagvormittag standen die Feuerwehren St. Peter / Au, Markt Seitenstetten und das 50to. Kranfahrtzeug der FF Amstetten bei einem spektakulären Lkw Unfall auf der B122 bei St. Peter / Au im Einsatz. Ein Lenker kam mit seinem Sattelzug aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, worauf der Sattelzug umstürzte und seitlich zu liegen kam. Geladen hatte der Lkw Kunststoffgranulat, welches vor der Bergung umgeladen werden musste. Nach dem entladen wurde der umgestürzte Lkw mittels schweren Kranfahrzeug aufgerichtet. Die B122 war im Unfallbereich komplett gesperrt. Der Lkw Lenker blieb glücklicherweise unverletzt.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: 700 kg. schwere Kuh stürzt in Thomasberg auf Garagendach und bricht ein!

„Kuh auf Garagendach“, so lautete am Freitagabend gegen 17:45 Uhr die Alarmierung für die Feuerwehren ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen