So. Jun 20th, 2021

Zu einem spektakulären Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Mittwoch in Purgstall gekommen. Ein Lenker bog mit seinem Wagen von der Hauptfahrbahn ab und den Gleisbereich der Erlaufbahn ein. Auf den Gleisen kam der Wagen zum Stillstand und konnte nicht mehr weiter. Die alarmierte FF Purgstall barg den Unfallwagen mittels Seilwinde. Seitens der ÖBB wurde der Zugverkehr gesperrt.