Mi. Jun 23rd, 2021

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten gerufen. In einem Mehrparteienwohnhaus brach in einer Wohnung im zweiten Stock ein Feuer aus. Eine Feuerwehrfrau aus dem Nachbarhaus bemerkte den Brandrauch und setzte den Notruf am. Weiters machte sie die Bewohner des Brandhauses auf das Feuer aufmerksam, indem sie die Parteien herausläutete. Auch der Bewohner der Brandwohnung konnte sich in Sicherheit bringen. Der Brand konnte von den Feuerwehrkräften rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die Brandursache ist unbekannt.