Startseite / Aktuelles / NÖ/ Bez. HL: Lkw Bergung in Retz

NÖ/ Bez. HL: Lkw Bergung in Retz

Die Feuerwehr Retz wurde am 10.08.2020, um 13:43 Uhr, von Florian NÖ zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Obermarkersdorf bei einer LKW-Bergung alarmiert.
Nach ersten Erkundungen am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Sattelschlepper bei einem Wendemanöver in einer engen Kellergasse hängen geblieben war.
Um die Zugmaschine wieder loszukriegen musste die Vorderachse mittels Hebekissen angehoben werden. Anschließend wurden Holzscheiter aufgestapelt damit der LKW aus der misslichen Lage gefahren werden konnte. Zusätzlich wurde der Sattelauflieger mittels Seilwinde des TLFA 2000 gesichert bzw. auf den Weg gezogen. Nach ca. 3,5h konnte der LKW seine Fahrt fortsetzen.

Quelle: FF Retz

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. ME: Tierrettung in Melk

Zu einer Tierrettung wurde die FF Melk am Freitagnachmittag ins Stadtgebiet alarmiert. Passanten meldeten zwei ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen