Startseite / Aktuelles / STMK/ Bez. HF: Pkw von 6 köpfiger Urlauberfamilie auf der A2 in Flammen!

STMK/ Bez. HF: Pkw von 6 köpfiger Urlauberfamilie auf der A2 in Flammen!

Zu einem Fahrzeugbrand wurde am Dienstagnachmittag die FF Pinggau auf die A2 Richtung Graz zwischen Pinggau und Pinkafeld alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand das Fahrzeug der 6 köpfigen Urlauberfamilie aus Tschechien, darunter vier Kinder bereits in Vollbrand. Aufgrund der enormen Hitzeentwicklung fing ausserdem die angrenzende Böschung Brand. Unter Einsatz mehrerer Rohre konnte der Brand rasch gelöscht werden. Trotz des schnellen Einsatzes brannte das Fahrzeug vollkommen aus. Die A2 wurde für die Dauer des Einsatzes Richtung Graz gesperrt. Verletzt wurde niemand.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall – B17 Sollenau

Zu einem Lkw Unfall ist es am Dienstagnachmittag (24.11.2020) auf der B17 zwischen Schönau / ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen