Fr. Feb 26th, 2021

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde am Sonntagnachmittag (24.05.2020) die Feuerwehr Neunkirchen Stadt ins Stadtgebiet gerufen. Auf einem Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß, wobei insgesamt vier Fahrzeuge zum Teil schwer beschädigt wurden. Laut Roten Kreuz mussten vier Personen mit leichten Verletzungen ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der Stadtfeuerwehr Neunkirchen geräumt.