Startseite / Einsatz / STMK/ Bez. HF: Traktorunfall mit Personenschaden in Schaueregg

STMK/ Bez. HF: Traktorunfall mit Personenschaden in Schaueregg

Am Samstagabend (16.05.2020) wurde die FF Schaueregg mittels Sirenenalarm zu einem Traktorunfall im Ortsgebiet gerufen. Der Lenker kam aus noch unbekannter Ursache mit seinem Traktor von der Fahrbahn ab und fuhr eine Strassenlaterne um. In Folge stürzte der Traktor um und kam auf einer abfallenden Wiesenböschung einer Hauszufahrt auf der Seite zu liegen. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Traktor befreien und wurde von Anrainern bis zum Eintreffen des Roten Kreuz betreut. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde der Mann mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landeskrankenhaus Hartberg gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der umgestürzte Traktor von der FF Schaueregg mittels Seilwinde aufgerichtet und gesichert abgestellt. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. St. Pölten und Melk: Unwettereinsätze

Text: ORF NÖ Der bisher heißeste Tag des Jahres hat am Dienstag vor allem im ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen