Mi. Jul 28th, 2021

Gegen 5 Uhr Früh wurde am heutigen Freitag (15.05.2020) die Stadtfeuerwehr Neunkirchen zu einer Autobahn Fahrzeugbergung auf die Semmering Schnellstrasse (S6) Richtung Wien alarmiert. Kurz vor der Raststation Natschbach kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen, wobei beide Fahrzeuge schwer beschädigt wurden. Verletzt wurde niemand. Nach der polizeilichen Freigabe wurden die beiden Unfallfahrzeuge von der Stadtfeuerwehr Neunkirchen geborgen und verbracht, sowie die Fahrbahn gereinigt.

Bereits in der Nacht mussten die Freiwilligen Helfer zu einem Brandverdacht ins Stadtgebiet ausrücken. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um eine defekte Hauszuleitung handelte. Zum Einsatz wurde ein Techniker der EVN nachgefordert, welcher die Leitung abschloss.