Mo. Jul 26th, 2021

Am Samstagabend (25.04.2020) wurden die Feuerwehren Bad Schönau und Krumbach zu einem Verkerhsrunfall mit eingeklemmter Person nach Ödhöfen alarmiert. Eine Lenkerin kam am Ödhöfener Berg aus noch unbekannter Ursache mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und überschlug sich in eine abfallende Wiese. Der Pkw kam in Folge auf dem Dach liegen. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehreinsatzkräfte war die Frau bereits von einem Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit worden. Sie wurde nach medizinischen Erstversorgung durch das Rote Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen von den beiden alarmierten Feuerwehren auf die Räder gestellt, aus der Wiese geborgen und gesichert abgestellt. Nach rund 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.