Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Rohrbruch flutete Tiefgarage in Neunkirchen

NÖ/ Bez. NK: Rohrbruch flutete Tiefgarage in Neunkirchen

Ein Megaeinsatz beschäftigte die Neunkirchner Feuerwehr am Sonntagmorgen: Ein Wasserrohrbruch hatte in der Wohnhausanlage in der Stockhammergasse die Tiefgarage unter Wasser gesetzt.

„Zum Glück wurden die Autos nicht beschädigt, das Wasser dürfte aber relativ lange geronnen sein“, so Feuerwehrkommandant Mario Lukas. Aufgrund der Corona-Krise konnte für diesen Einsatz nur eine Notmannschaft gestellt werden, die war dreieinhalb Stunden mit den Auspumparbeiten beschäftigt.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. St. Pölten und Melk: Unwettereinsätze

Text: ORF NÖ Der bisher heißeste Tag des Jahres hat am Dienstag vor allem im ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen