Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. SB: Verkehrsunfall in Wieselburg

NÖ/ Bez. SB: Verkehrsunfall in Wieselburg

Am Freitagnachmittag wurde die FF Wieselburg zu einem Verkehrsunfall auf die L6145 alarmiert. Ein Lenker kam mit seinem Pkw aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb in einem Feld auf dem Dach liegen. Der Lenker hatte dabei großes Glück und blieb nahezu unverletzt. Zur genaueren Untersuchung wurde von einem RTW des Roten Kreuz ins Krankenhaus Scheibbs gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen von der FF Wieselburg geborgen.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung – St. Egyden Neusiedl

In der Nacht auf Samstag (17.10.2020) wurden die Feuerwehren St. Egyden Neusiedl und St. Egyden ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen