Sa. Feb 27th, 2021

Am Freitagnachmittag (24.01.2020) wurde die FF Schwarzau am Steinfeld zu einem Brandeinsatz zu einem Gewerbebetrieb neben der B54 alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache geriet ein Grünschnitthaufen in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr Schwarzau am Steinfeld schlugen bereits die Flammen aus dem Haufen. Mittels HD Rohr konnte der Brand rasch gelöscht werden. Um die verbliebenen Glutnester gezielt ablöschen zu können, wurde der Haufen mittels Schanzwerkzeug zerlegt. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.