Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. AM: Folgenschwerer Verkehrsunfall – Aigen (Euratsfeld)

NÖ/ Bez. AM: Folgenschwerer Verkehrsunfall – Aigen (Euratsfeld)

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Samstag (28.12.2019) gegen 1 Uhr in Aigen (Euratsfeld) gekommen. Bei Schnolzendorf ist ein Lenker aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Steinmauer geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen stark deformiert sowie einige Steine aus der Wand gerissen.

Trotz des schnellen Einsatz von drei Feuerwehren und dem Rettungsdienst kam für den 27 jährigen Mann jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Die genaue Unfallursache ist unbekannt und wird von der Polizei ermittelt. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle durch die Feuerwehr geräumt.

ebenfalls interessant

Nö/ Bez. NK: Großbrand im Föhrenwald!

Gegen 14:30 Uhr ist im Föhrenwald im Gemeindegebiet von St. Egyden ein Großbrand ausgebrochen. Die ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen