Fr. Jul 1st, 2022

Erneut rückte die Feuerwehr Wiener Neustadt heute Freitag, 20.12., zu einem Pkw- Brand aus. Auf der B17 begann im Förenwald ein BMW während der Fahrt zu rauchen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Pkw bereits in Vollbrand. Das Feuer konnte unter Vornahme zweier Löschleitungen rasch gelöscht werden. Anschließend wurde das Fahrzeug von einem Privatunternehmen abtransportiert.

Am Vormittag machte sich auch in Wiener Neustadt der Wind bemerkbar. Neben der Bahnhaltestelle Anemonensee drohte eine Werbetafel im Wind umzukippen. Hier sicherte die Feuerwehr die nahe Straße und schnitt die Tafel anschließend mittels Motorkettensäge um.

Quelle: FF Wiener Neustadt

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen