Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. WT: Kleinbrand auf Baustelle im Stadtgebiet

NÖ/ Bez. WT: Kleinbrand auf Baustelle im Stadtgebiet

einen Kleinbrand wurde die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya am 30.11.2019 um 17:46 alarmiert. Auf einem Baustellengelände war offenes Feuer sichtbar.

Ein aufmerksamer Hausbewohner hatte auf der nahegelegenen Baustelle in der Mozartstraße ein offenes Feuer wahrgenommen und den Feuerwehrnotruf 122 gewählt. Nach der Alarmierung durch die NÖ Landeswarnzentrale rückten bereits wenige Minuten später das Tanklöschfahrzeug und das Hilfeleistungsfahrzeug aus.

Beim Eintreffen der Einsatzmannschaft in der Mozartstraße wurde durch den Einsatzleiter das Gelände erkundet und eine Stahltonne mit brennendem Holz und starkem Funkenflug entdeckt. Der Einsatzleiter entschloss sich mittels Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeuges die Tonne fluten zu lassen, um so das Feuer rasch zu löschen. Nach wenigen Minuten konnte „Brand aus“ gegeben werden.

Bereits um 18:11 konnten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Tanklöschfahrzeug, Hilfeleistungsfahrzeug 2, Kommandofahrzeug und 12 Mitgliedern

Quelle: FF Waidhofen / Thaya

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – B17 Breitenau

Um 21:30 Uhr meldete am Mittwochnacht (04.12.2019) die Rettungsleitstelle Notruf144 einen Verkehrsunfall nach Fahrzeugüberschlag mit ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen