Startseite / Einsatz / NÖ / Bez. NK: FEISTRITZ – Verfrühtes Adventwunder nach 150 Meter Absturz mit PKW!

NÖ / Bez. NK: FEISTRITZ – Verfrühtes Adventwunder nach 150 Meter Absturz mit PKW!

Ihren zweiten Geburtstag kann eine Lenkerin am 29.11 die nächsten Jahre wohl feiern! In Feistritz am Wechsel kommt es Samstagnacht zu einem schweren Verkehrsunfall mit verhältnismäßig gutem Ausgang. Eine Lenkerin kommt mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und fährt auf eine Böschung auf. Das Fahrzeug durchbricht einen Gartenzaun und schlittert quer über die Fahrbahn. Der Wagen kommt in Folge auf der gegenüberliegenden Seite von der Fahrbahn ab und stürzt über eine Steile Wiese in die Tiefe. Nach der Wiese gerät das Fahrzeug in ein Waldstück, überschlägt sich zwischen die Bäume und kommt nach rund 150 Meter auf der Seite im Wald zu liegen!

Die Besitzer des Gartens wurden auf den Knall aufmerksam und hielten Nachschau. Als Sie nach draussen gingen und den beschädigten Gartenzaun sahen und vorerst kein Auto vorfanden, dachten Sie an einen Unfall mit Fahrerflucht. Kurz darauf wurden Lichter im Waldstück unterhalb der steilen Wiese vernommen und dort das Fahrzeug gefunden. Die Lenkerin wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Wiener Neustadt gebracht, dürfte aber tausende Schutzengel an Board gehabt haben!

Seitens der alarmierten Feuerwehren Feistritz am Wechsel und Kirchberg am Wechsel wurde beim verunfallten Wagen die Batterie abgeschlossen. Die Bergung muss mit einem Traktor durchgeführt werden, da man mit den Feuerwehrfahrzeugen gar nicht zum Standort des Unfallfahrzeugs zufahren kann! Eines sind sich die Helfer aber sicher: Bei diesem Unfall handelt es sich um ein verfrühtes Abventwunder!!!

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – B17 Breitenau

Um 21:30 Uhr meldete am Mittwochnacht (04.12.2019) die Rettungsleitstelle Notruf144 einen Verkehrsunfall nach Fahrzeugüberschlag mit ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen