Sa. Apr 10th, 2021

Am Dienstagvormittag (29.10.2019) wurde die Freiwillige Feuerwehr Aspang zu einem Verkehrsunfall zwischen Aspang und Mariensee alarmiert. Auf der nassen, mit Laub bedeckten Fahrbahn kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkws, wobei es sich bei einem Fahrzeug um einen Tesla (Elektrofahrzeug) handelte. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Beide Fahrzeuge wurden im Auftrag der Polizei von der Fahrbahn entfernt und verbracht. Die Marienseerstraße musste für die Dauer des Einsatzes komplett gesperrt werden.