Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich auf der B17 endet glimpflich!

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich auf der B17 endet glimpflich!

Am heutigen Donnerstag (24.10.2019) wurde gegen 6 Uhr die Feuerwehr Ternitz Dunkelstein zu einem Verkehrsunfall auf die B17 gerufen. Aus noch unbekannter Ursache kollidierten im Kreuzungsbereich 2 Fahrzeuge. Nach der polizeilichen Freigabe wurden die Fahrzeuge von der Unfallstelle verbracht sowie ausgelaufene Betriebsmittel gebunden. Verletzt wurde bei diesem Einsatz glücklicherweise niemand. Die Einsatzkräfte konnten nach rund einer Stunde den Einsatz beenden und die Einsatzbereitschaft wieder vollständig herstellen!

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung – St. Egyden Neusiedl

In der Nacht auf Samstag (17.10.2020) wurden die Feuerwehren St. Egyden Neusiedl und St. Egyden ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen