Di. Mrz 9th, 2021

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagnachmittag (13.10.2019) auf der B54 bei Guntrams. In einem Kreuzungsbereich kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Eine Person erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Roten Kreuz zur weiteren Untersuchung ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurden von der alarmierten Feuerwehr Schwarzau am Steinfeld die beiden schwer beschädigten Unfallfahrzeuge geborgen und die Fahrbahn gesäubert.