Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Verkehrsunfall – Petzenkirchen – Bergland

NÖ/ Bez. ME: Verkehrsunfall – Petzenkirchen – Bergland

In den Abendstunden zum 02.10 wurde die FF Petzenkirchen Bergland zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet eine Lenkerin mit ihrem Fahrzeug auf das Bankett und touchierte dabei einen Baumstumpf. Das Fahrzeug wurde wieder auf die Fahrbahn geschleudert und blieb dort stehen. Nach Ankunft und Absicherung am Einsatzort wurde die leicht verletzte Fahrerin gleich von einem Notfallsanitäter der Feuerwehr medizinisch betreut. Zur weiteren Abklärung wurde sie ambulant im Krankenhaus behandelt. Das Fahrzeug wurde mittels Rangierroller gesichert abgestellt und die Fahrbahn wieder freigegeben. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Eschen stürzen auf Hausdach und auf Fahrbahn!

Das Eschensterben in manchen Regionen im Bezirk Neunkirchen schreitet voran. In Aspang stürzte heute Früh ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen