Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Bootsunfall auf der Donau

NÖ/ Bez. ME: Bootsunfall auf der Donau

Gegen 11:15 Uhr wurden am heutigen Montagvormittag (30.09.2019) mehrere Feuerwehren sowie mehrere Rettungsmittel des Roten Kreuz zu einem Bootsunfall auf die Donau bei Persenbeug gerufen. Im hohen Wellengang, welcher durch den Herbststurm ausgelöst wurde, kenterte ein Ruderboot. Mehrere Personen fielen ins Wasser und konnten unverletzt gerettet werden. Das Ruderboot drohte in die Kraftwerksschleuse gezogen zu werden.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Eschen stürzen auf Hausdach und auf Fahrbahn!

Das Eschensterben in manchen Regionen im Bezirk Neunkirchen schreitet voran. In Aspang stürzte heute Früh ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen