Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. HL: Traktorunfall in Hetzmannsdorf

NÖ/ Bez. HL: Traktorunfall in Hetzmannsdorf

Am Dienstag Vormittag wurden die Feuerwehren Wullersdorf, Hetzmannsdorf und Hollabrunn zu einem Verkehrsunfall mit einer Person in Notlage in Hetzmannsdorf alarmiert. Ein Traktor mit 2 Anhängern ist aus uns unbekannter Ursache in einer Kurve umgestürtzt. Dabei wurde der Fahrer unter der Kabine eingeklemmt.

Der Traktor wurde mittels Hebemitteln angehoben und anschließend der Fahrer mittes Rettungsbrett befreit. Der Fahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarztwagen des Roten Kreuzes Hollabrunn in ein Krankenhaus eingeliefert.

Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurde der Traktor mit der Seilwinde und dem Kran aufgerichtet und von der Unfallstelle abtransportiert. Anschließend wurden ausgetretene Betriebsmittel gebunden und die Unfallstelle gesäubert.

Quelle: BR Ing. Markus Zahlbrecht

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Eschen stürzen auf Hausdach und auf Fahrbahn!

Das Eschensterben in manchen Regionen im Bezirk Neunkirchen schreitet voran. In Aspang stürzte heute Früh ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen