Startseite / Burgenland / BGLD/ Bez. OW: Waldbrand in Pinkafeld

BGLD/ Bez. OW: Waldbrand in Pinkafeld

Am Nachmittag des 30.08.2019 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einem Waldbrand „Klein“ am Gerichtsberg (Bundesforste) alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem ULF (Universallöschfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug) und achtzehn Mann zum Einsatz aus. Aus ungeklärter Ursache waren ein paar m² Waldboden in Brand geraten. Der Brand konnte von der Mannschaft des ULF mittels HD- Rohr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Bereits nach wenigen Minuten konnte „BRAND AUS“ gegeben werden. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera wurden Glutnester lokalisiert und gezielt abgelöscht. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld appelliert an die Bevölkerung bei diesen warmen Temperaturen und dem trockenen Boden im Wald und am Waldrand nicht mit offenem Feuer zu hantieren und auch keine Zigaretten achtlos wegzuwerfen.

Quelle: www.feuerwehr-pinkafeld.at

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Wieder Verkehrsunfall – B27 Gloggnitz

Es scheint das Gesetz der Serie zu sein. Bereits zum dritten Mal hintereinander – fast ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen