Mo. Mrz 8th, 2021

Am Samstag, 27.07.2019 fand der Bereichsfeuerwehr-Nassleistungsbewerb in Wartberg statt. Viele Feuerwehrleute standen um 13:00 Uhr gerade am Sportplatz in Wartberg bei der Bewerbseröffnung, als die ersten Feuerwehren mittels Sirenenalarm zu Unwettereinsätzen gerufen wurden. In kurzer Zeit standen insgesamt 10 Feuerwehren mit 200 Einsatzkräften im Einsatz. Straßenunterführungen waren überflutet, Kellerräume mit Wasser voll und in Krieglach (Freßnitzgraben) ging eine Mure ab und verlegte die Freßnitzgrabenstraße. Eine sich dort befundene Rollstuhlfahrerin, konnte nicht von einer Fischerhütte weg. Erst durch den Einsatz eines Baggers der Marktgemeinde Krieglach und der Unterstützung der Einsatzkräfte der Feuerwehr Freßnitz, konnte die Straße wieder freigeräumt werden und die Betroffene konnte unversehrt nach Hause zurückkehren.

Stand: 17:30 Uhr. Derzeit hat der Regen nachgelassen!

Bild und Text: BFVMZ Pusterhofer