Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Pkw und Böschungsbrand auf der A1 bei Melk

NÖ/ Bez. ME: Pkw und Böschungsbrand auf der A1 bei Melk

Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Loosdorf zu einem Pkw Brand auf die A1 Richtung Salzburg zwischen Loosdorf und Melk alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand der am Pannenstreifen abgestellte Pkw bereits im vorderen Bereich in Vollbrand. Zudem brannte bereits der Wiesen und Böschungsbereich neben der Fahrspur. Zuvor wurde noch von mehreren Ersthelfern versucht mit Feuerlöschern den Brand in Schach zu halten. Unter schweren Atemschutz konnte der brennende Pkw sowie die in Brand stehende Fläche daneben abgelöscht werden. Der Lenker konnte sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

ebenfalls interessant

NÖ / Bez. NK: B54 SEEBENSTEIN – Pkw gegen Pkw

Am Sonntagabend (01.12.2019) wurde die Freiwillige Feuerwehr Seebenstein zu einem Verkehrsunfall auf die B54, Kreuzung ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen