Mo. Mrz 1st, 2021

Gegen 18 Uhr wurden am Donnerstagabend (04.07.2019) die Feuerwehren Ternitz Raglitz, Ternitz Flatz, Ternitz Mahrersdorf, Würflach Hettmannsdorf und Willendorf zu einem Waldbrand im Bereich Würflacherstrasse gerufen. Beim Eintreffen konnte vom Einsatzleiter rasch Entwarnung gegeben werden. Rund 10 qm brennendes Unterholz sowie Gestrüpp, konnte rasch von der örtlich zuständigen Feuerwehr Ternitz Raglitz abgelöscht werden. Die restlichen anfahrenden Feuerwehren konnten noch in der Erstphase storniert werden. Nachdem ablöschen wurden Nachkontrollen auf etwaige Glutnester durchgeführt. Die Brandursache ist unbekannt.