Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Unwettereinsätze nach Starkregen

NÖ/ Bez. NK: Unwettereinsätze nach Starkregen

Über den ganzen Sonntag verteilt, mussten im Bezirk Neunkirchen immer wieder Feuerwehren zu Unwettereinsätzen ausrücken. Kleinräumige Überflutungen machten den Einsatz der Freiwilligen nötig! So galt es unter anderem die Auf und Abfahrt Neunkirchen der Semmering Schnellstrasse (S6) von den Wassermassen zu befreien!

In Ramplach musste von der Feuerwehr ein Keller, in dem Wasser eingedrungen ist, mittels Nasssauger bearbeitet werden!

Mehrere Einsätze musste auch die Feuerwehr Natschbach abarbeiten. Aufgrund der stoßweise wolkenbruchartigen Niederschläge, kam es zu Wassereintritten in Wohnhäuser. Weiters mussten in Natschbach und Ramplach die Wehren geöffnet werden.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. MI: FAHRZEUGBRAND – A5 Nordautobahn – GAWEINSTAL

Am Sonntag den 14.7.2019 wurden wiedermal die Feuerwehren Gaweinstal und Schrick mittels Sirene zu einem ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen