Startseite / Einsatz / STMK/ Bez. BM: Neuerlicher Verkehrsunfall in Wartberg!

STMK/ Bez. BM: Neuerlicher Verkehrsunfall in Wartberg!

Am Freitag den 14. Juni 2019 wurde die Feuerwehr Wartberg um 16.35 Uhr wieder zu einem Verkehrsunfall auf die L118 Höhe Vogel und Noot gerufen. Ein Auto ist aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und ist mit der Ortstafel kollidiert. Durch den Unfall wurde der Fahrzeugtank aufgerissen. Der Fahrzeuglenker wurde von der Rettung zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht. Die ausgeflossenen Betriebsmittel wurden von der Feuerwehr gebunden. Das Fahrzeug wurde von einem privaten Abschleppunternehmen abtransportiert. Gemeinsam mit der Straßenverwaltung wurde die Fahrbahn gereinigt und die Ortstafel provisorisch instandgesetzt.

Bild und Text: BFVMZ/ FF Wartberg

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: 700 kg. schwere Kuh stürzt in Thomasberg auf Garagendach und bricht ein!

„Kuh auf Garagendach“, so lautete am Freitagabend gegen 17:45 Uhr die Alarmierung für die Feuerwehren ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen