Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. HO: Anhängerbergung auf der B2

NÖ/ Bez. HO: Anhängerbergung auf der B2

Um 10:30 Uhr wurden die Feuerwehren Frauenhofen und Horn sowie die Exekutive zu einer Fahrzeugbergung auf die B2 kurz vor Strögen alarmiert. Ein Wohnmobil verlor aus noch ungeklärter Ursache während der Fahrt seinen Einachsanhänger, dieser blieb seitlich im Graben liegen. Nach Absicherung der Einsatzstelle wurde mit Hilfe des Wechselladefahrzeug der Anhänger aufgestellt und anschließend mit dem Kran geborgen. Während der Bergung war die Fahrspur Richtung Brunn/Wild gesperrt, die Exekutive leitete den Verkehr wechselweise an der Unfallstelle vorbei. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet. Verletzt wurde niemand.

ebenfalls interessant

STMK/ Bez. HF: Drei Verkehrsunfälle in Folge auf der A2 zw. Aspang und Schäffern

Am Samstagabend (22.06.2019) wurden die Feuerwehren Pinggau und Schäffern zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen