Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Tierrettung in Gloggnitz Stadt

NÖ/ Bez. NK: Tierrettung in Gloggnitz Stadt

Am Samstagvormittag (11.5.2019) wurden die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr Gloggnitz zu einer „Schlange im Garten“ alarmiert. Besorgte Hausbesitzer entdeckte eine „Schlange“ im Biotop.  Da eine Bestimmung des Tieres nicht möglich war, wurde die Unterstützung der Feuerwehr angefordert. Kurzerhand wurde die Blindschleiche (Anguis fragilis) eingefangen und beim nahen Erlbach ausgesetzt.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. MD: 12 erfolgreiche Teilnehmer beim Staplerkurs

Im Mai 2019 hatte die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf die Möglichkeit im Feuerwehrhaus ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen