Fr. Feb 26th, 2021

Vom eigenen Traktor wurde ein Landwirt am 8. Mai überrollt. Trotz erfolgreicher Reanimation verstarb der Mann kurz darauf im Krankenhaus.

ERNSTHOFEN. „Person unter Traktor eingeklemmt“. Mit diesen Einsatzstichworten wurden Mittwochnachmittag das Rote Kreuz St. Valentin sowie die Feuerwehren aus Ernsthofen und St. Valentin nach Ernsthofen alarmiert. Zudem entsandte die Leitstelle den Notarzthubschrauber „Christophorus 15“ aus Ybbsitz. Am Einsatzort angekommen, fanden die Einsatzkräfte einen schwerverletzten Mann vor, der noch unter dem laufenden Traktor lag. Nach der Rettung durch die Feuerwehren und zunächst erfolgreicher Reanimation wurde der Landwirt mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Steyr geflogen. Kurz darauf erlag der Mann jedoch seinen schweren Verletzungen.

Im Einsatz standen:

51/402 RTW St. Valentin
Notarzthubschrauber „Christophorus 15“
Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen
Freiwillige Feuerwehr St. Valentin
Polizei

Fotos: FF Ernsthofen
Text: RK Niederösterreich